Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen des Anbaus von 'Energiepflanzen' auf den Boden

eBook Auswirkungen des Anbaus von 'Energiepflanzen' auf den Boden Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783668007895
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geologie, Mineralogie, Bodenkunde, Universität Augsburg (Institut für Geographie), Veranstaltung: Themen der Bodengeographie, Sprache: Deutsch, Abstract: Globale Umweltveränderungen wie der Klimawandel und Ressourcenabhängigkeiten erfordern eine Umstellung der bisherigen Produktionswege zur Bereitstellung von Energie. Ein deutlich gestiegener Ressourcenverbrauch pro Kopf und Jahr weltweit und zunehmend begrenzte Reichweiten fossiler Rohstoffe können nicht mehr über die Verwendung traditioneller Produktionswege in ausreichender Menge bereitgestellt werden. Deswegen wird schon seit einiger Zeit die Umstellung fossiler Energieträger auf regenerierbare Ressourcen forciert. Regenerative Energieträger, die sich bislang durchsetzen konnten, sind die Verwendung von Sonnenenergie, Wind, Wasserkraft, Geothermie und Biomasse. Diese kommen besonders rohstoffarmen Regionen entgegen, die sich durch die Verwendung dieser Ressourcen der Verknappung und dem zunehmend eingeschränkten Zugang zu den fossilen Ressourcen entziehen können. Regenerierbare, natürliche Ressourcen basieren auf der Verwendung der in der Natur vorhandenen Energieträger Wind, Wasser, Sonne und Biomasse, die durch ihre Regenerierbarkeit und Reproduzierbarkeit unbegrenzte Reichweiten besitzen. Biomasse stellt den elementaren Rohstoff für die Herstellung von Bioenergie dar. Voraussetzung hierfür ist der Anbau von Energiepflanzen. Diese stellen ein Konfliktpotential hinsichtlich der Bodennutzung dar. Energiepflanzen stellen ein Konkurrenzprodukt zu Nahrungs- und Futtermittelproduktion dar. Besonders in Anbetracht großer Hungersnöte und fehlender Nahrungsmittel in einigen Regionen der Welt ist die Verwendung potentieller Anbauflächen für Nahrungs- und Futtermittel zur Produktion von Energiepflanzen umstritten. Thema dieser Arbeit hingegen ist die Untersuchung der Auswirkungen des Anbaus von 'Energiepflanzen' auf den Boden. Dazu wird zunächst ein Überblick über die Thematik Energiepflanzen gegeben, bevor die Auswirkungen auf den Boden näher untersucht werden. Der Überblick beinhaltet grundlegende Definitionen und die verschiedene Anbaumethoden, die bei der Produktion von Energiepflanzen Verwendung finden. Ziel ist eine möglichst umfassende Darstellung dieses momentan sehr häufig in Wissenschaft und Medien diskutierten Themas.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geologie - Geophysik - Klimawandel

Im Fokus: Geowissen

eBook Im Fokus: Geowissen Cover

Der Boden unter unseren Füßen erscheint uns unwandelbar und fest. Aber der Eindruck täuscht. Denn in Wirklichkeit ist die Erdkruste alles andere als unbeweglich und verlässlich. So sind die ...

Die großen Geologen

eBook Die großen Geologen Cover

Geologie, oder simpel: Erdkunde - das ist die spannende Wissenschaft, die sich mit dem Aufbau der Erde, mit der Entstehung unseres Planeten und seiner Zukunft, mit dem Ursprung des Lebens und der ...

Minerale und Gesteine

Das vorliegende Buch ist eine verständliche Einführung in die Grundlagen der Mineralogie und Petrologie. Es stellt die wichtigsten Minerale und Gesteine vor und ermöglicht deren ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...