Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen des demographischen Wandels auf das Personalmanagement

eBook Auswirkungen des demographischen Wandels auf das Personalmanagement Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
61
Seiten
ISBN
9783640903115
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Botschaft ist angekommen: unsere Gesellschaft wird älter.' Das Bundesamt für Bevölkerung registriert seit 2003 einen stetigen Rückgang der Bevölkerungszahl in Deutschland. Während die Menschen sich auf der einen Seite einer immer höher werdenden Lebenserwartung erfreuen, nimmt auf der anderen Seite die Geburtenrate stetig ab. Aufgrund dieser Tatsache wird die Gesellschaft zunehmend von einer veränderten Bevölkerungsstruktur geprägt. Neben der Globalisierung und der Wirtschaftskrise müssen wir uns einer großen, wenn nicht sogar der größten Herausforderung des 21. Jahrhunderts stellen - dem demographischen Wandel! Die Auswirkungen sind vielfältig und betreffen sämtliche Bereiche von Politik bis Wirtschaft. In den vergangenen Jahren ist die Diskussion der demographischen Entwicklung allerdings vorrangig unter dem Aspekt der Finanzierung von Renten und Krankenkassen geführt worden. Die wirtschaftliche Bedeutung für Unternehmen wurde diesbezüglich weitgehend ausgeblendet bzw. ignoriert. Dabei darf nicht unberücksichtigt bleiben, dass eine derartige Abnahme der Einwohnerzahl und die damit verbundenen strukturellen Veränderungen der Bevölkerung zwangsläufig auch einen schwerwiegenden Rückgang der Erwerbspersonen in Deutschland bedingen und weitreichende Konsequenzen auf dem Arbeitsmarkt mit sich bringen. Daher ist davon auszugehen, dass der demographische Wandel einen nicht unbeachtlichen Effekt auf den Unternehmenserfolg haben wird. So sind auf Seiten der Unternehmen Probleme von zentraler Bedeutung zu thematisieren und zu klären. An dieser Stelle setzt die vorliegende Arbeit an. Diese soll die folgenden wesentlichen Fragen näher beleuchten: Welche Auswirkungen hat der demographische Wandel auf das Unternehmen und welche Analyseverfahren und Handlungsoptionen stehen speziell dem Personalmanagement zur Verfügung?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Personal-Management

eBook Personal-Management Cover

Das Buch stellt eine Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Jürgen Berthel und gleichzeitig zu seiner Emeritierung dar. Schüler und Kollegen wür- digen damit sein langjähriges ...

Teams effizient führen

eBook Teams effizient führen Cover

Erfolgreich durch Teamwork Nichts ist mehr so wie früher, und nichts wird mehr so sein. Diese Erkenntnis verspüren heute fast alle Unternehmen, die im Zuge der schlanken Organisation, offensiven ...

Organisationspsychologie

eBook Organisationspsychologie Cover

Der erste Teil dieses Bandes beschäftigt sich einführend mit dem Gegenstand, der Geschichte, den neueren Entwicklungen und den Methoden der Organisationspsychologie. Der zweite, ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...