Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen einer integrierten Berichterstattung

Eine Literaturanalyse

eBook Auswirkungen einer integrierten Berichterstattung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
81
Seiten
ISBN
9783656426028
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch das steigende Bewusstsein der makroökonomischen Herausforderungen unserer Zeit ist die Erwartungshaltung der Kapitalmarktteilnehmer und weiterer Stakeholder ggü. der Transparenz und Rechenschaftslegung von Unternehmen wesentlich gestiegen. Der sich hieraus ergebende erweiterte Informationsbedarf, insb. den Themenkomplex Environmental, Social und Governance (ESG) betreffend, hatte bereits erhebliche Auswirkungen auf die Unternehmensberichterstattung. Diesen erweiterten Anforderungen soll im Rahmen der derzeitigen Berichterstattung neben dem Finanzbericht in Form von zusätzlichen, nebeneinander existierenden, immer komplexer werdenden Berichtsinstrumenten, wie z.B. Nachhaltigkeits- , Corporate Governance- und Lagebericht, der sog. kombinierten Berichterstattung , Rechnung getragen werden. Es stellt sich im Rahmen dessen immer mehr die Frage, inwieweit die aktuelle Form der Berichterstattung den veränderten Anforderungen der Stakeholder tatsächlich gerecht wird, wobei Zweifel an der aktuellen, nichtfinanziellen Berichterstattung bestehen. Aufgrund der bestehenden Zweifel an der derzeitigen Form der Berichterstattung, wurde aktuell im Rahmen einer Initiative unter dem Namen Integrierte Berichterstattung (IB) ein Vorschlag vorgelegt, welche Entwicklungsrichtung die Unternehmensberichterstattung in Zukunft nehmen sollte. Dieser Vorschlag beinhaltet die Forderung nach einer Berichterstattung, welche finanzielle und nichtfinanzielle Informationen in einem ganzheitlichen Bericht miteinander verknüpft, die Zusammenhänge zw. diesen deutlich macht und damit ein ganzheitliches Bild der Performance des Unternehmens vermittelt. Es stellt sich hierbei die Frage, inwiefern eine IB tatsächlich zu einer Verbesserung der Berichterstattung führen kann bzw. inwiefern hierdurch Mängel der aktuellen Berichterstattung behoben werden könnten. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit erfolgt daher im Folgenden zuerst eine begriffliche Annäherung an das neue Berichtserstattungskonzept der IB (Kap. 2). Im Anschluss wird die Entwicklung und der aktuelle Stand der nichtfinanziellen Berichterstattung, welche, neben der Finanzberichterstattung, den erweiterten Informationsbedürfnissen der Berichtsadressaten in der heutigen Zeit genügen soll, gewürdigt (Kap. 3). Im weiteren Verlauf werden die Auswirkungen einer IB im Rahmen der bestehenden Literatur zu diesem Thema analysiert und es wird hinterfragt, ob eine IB zu Verbesserungen der Berichterstattung führen könnte (Kap. 4).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Human Capital Management

eBook Human Capital Management Cover

Jedes Unternehmen beteuert, wie wichtig ihm seine Mitarbeiter sind. Man verkündet stolz, dass die Mitarbeiter der wichtigste Faktor sind und sie somit einen großen Wert haben, denn ohne sie wären ...

Latente Steuern nach IAS 12

eBook Latente Steuern nach IAS 12 Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...