Sie sind hier
E-Book

Auswirkungen einer serviceorientierten Architektur auf Business Intelligence

Wird BI zum analytischen Service dank Business Activity Monitoring?

eBook Auswirkungen einer serviceorientierten Architektur auf Business Intelligence Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
93
Seiten
ISBN
9783640533589
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Sprache: Deutsch, Abstract: ALLES WISSEN BESTEHT IN EINER SICHEREN UND KLAREN ERKENNTNIS - René Descartes, französischer Philosoph, Mathematiker und Wissenschaftler (1596). Dieses Zitat von René Descartes lässt sich analog auf die heutige Informationsflut anwenden und zeigt deutlich, dass das Wissen, das wir im privaten oder im geschäftlichen Betrieb erfordern und einsetzen möchten absolut zuverlässig sein muss und sich auch aus einer sicheren Datenquelle versorgen muss. Dieses Wissen ist leider nur in den wenigsten Fällen mit dem Auge oder dem pragmatischen Blick greifbar. Aus diesem Grunde gibt es Methodiken und Verfahren, die es uns ermöglichen, dieses Wissen zu erzielen - nicht zuletzt um es im Rahmen einer Geschäftslogik auf betriebswirtschaftlicher Ebene einfließen zu lassen. 1.1 Informationsflut im Unternehmen Das heutige betriebliche Umfeld stellt für Unternehmen aller Größenordnungen immer wieder aufs Neue eine Herausforderung dar. Es gibt in allen industriellen Sektoren zahlreiche Faktoren, die bei der geschäftlichen Tätigkeit berücksichtigt werden müssen und - wie es heute Gang und Gebe ist - in einen größeren bzw. weiteren Kontext implementiert werden müssen. Der Markt ist gekennzeichnet und durchwachsen von unterschiedlichen Interdependenzen, zahlreichen Faktoren sowie auch eine Fülle von Kennzahlen1, jene welche immer aufs Neue beachtet und berücksichtigt werden müssen, sodass die geschäftliche Tätigkeit erfolgversprechend ist. So verhält es sich besonders im 21. Jahrhundert mit der Informationswirtschaft und den Informationsströmen innerhalb einer Organisation.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

SPI

eBook SPI Cover

DER WEG ZU MEHR PRODUKTIVITÄT, BESSERER QUALITÄT UND GERINGEREN RISIKEN - Erfahren Sie, wie Sie mit Software Process Improvement (SPI) die Produktivität und Qualität in der ...

SOA goes real

eBook SOA goes real Cover

Daniel Liebhart SOA goes real Service-orientierte Architekturen erfolgreich planen und einführen Service-orientierte Architekturen sind in aller Munde und werden als Allheilmittel für ...

Lehr- und Lernplattformen

eBook Lehr- und Lernplattformen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Didaktik, Note: 1.7, Universität Paderborn (Informatik), Veranstaltung: E-Learning und Wissensmanagement in der informatischen Bildung, ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...