Sie sind hier
E-Book

Auswuchttechnik

AutorHatto Schneider
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl362 Seiten
ISBN9783540490920
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis76,99 EUR

Auswuchten ist für die Qualitätssicherung von Rotoren unverzichtbar. Mit jeder Weiterentwicklung - neuen Konzepten, Materialien und Bearbeitungsmethoden - verändern sich die Anforderungen an die Auswuchttechnik. Zur optimalen Lösung hilft fundiertes Wissen über theoretische Hintergründe, die praktische Durchführung und Leistungsfähigkeit verschiedener Systeme. Mit Hilfe der 7., neu bearbeiteten Auflage lösen Anwender auftretende Probleme sachgerecht und wirtschaftlich. Sie enthält den aktuellen Wissensstand (Normung, aktualisierte DIN ISO 1940-1) und unterstützt die systematische Einarbeitung. Plus: Nachschlagewerk zur Lösung von Detailfragen.



Dipl.-Ing. Hatto Schneider, Jahrgang 1936, studierte Allgemeinen Maschinenbau an der TH Aachen. Nach dreijähriger Tätigkeit bei der KFA Jülich in der Entwicklung schnelllaufender Rotoren wechselte er zur Carl Schenk AG, Darmstadt, Bereich Auswuchtmaschinen, wo er über 20 Jahre den Technischen Vertrieb leitete. Heute, im Ruhestand, berät er weiterhin auf seinem Fachgebiet. Vorträge und Veröffentlichungen zur Auswuchttechnik und Mitarbeit in Standardisierungsgremien wie VDI, DIN, ISO und SAE zeigen sein Engagement und seine Kompetenz auf diesem Gebiet. 

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 7. Auflage5
Vorwort zur 5. Auflage5
Inhaltsverzeichnis7
1 Einführung15
1.1 Entwicklung der Auswuchttechnik und der -maschinen16
1.2 Normen und Richtlinien22
2 Physikalische Grundlagen23
2.1 Physikalische Größen23
2.2 Skalar und Vektor23
2.3 Maßsystem26
2.4 Physikalische Gesetze27
2.5 Kreisbewegung28
2.6 Schwingungen34
3 Theorie des starren Rotors41
3.1 Definitionen und Erläuterungen42
3.2 Unwucht eines scheibenförmigen Rotors44
3.3 Unwucht eines allgemeinen Rotors45
3.4 Statische Unwucht47
3.5 Momentenunwucht50
3.6 Quasi-statische Unwucht51
3.7 Dynamische Unwucht53
3.8 Darstellung des Unwuchtzustandes54
4 Theorie des nachgiebigen Rotors61
4.1 Plastischer Rotor62
4.2 Körperelastischer Rotor62
4.3 Wellenelastischer Rotor64
5 Toleranzen des Rotors mit starrem Verhalten75
5.1 Allgemeines75
5.2 Ähnlichkeitsbetrachtungen78
5.3 Festlegen der zulässigen Restunwucht80
5.4 Verteilung auf die Toleranzebenen84
5.5 Zuordnung der Unwuchttoleranz zu den Ausgleichsebenen87
5.6 Zusammengebaute Rotoren88
5.7 Nachprüfen der Restunwucht88
6 Toleranzen des nachgiebigen Rotors91
6.1 Unwuchttoleranzen nach DIN ISO 1134291
6.2 Vorschlag des Verfassers92
6.3 Beurteilung des Unwuchtzustandes99
6.4 Anfälligkeit und Empfindlichkeit von Maschinen gegen Unwuchten102
7 Verfahren zum Auswuchten starrer Rotoren109
7.1 Körper ohne eigene Lagerzapfen109
7.2 Baugruppen116
7.3 Rotoren mit Passfedern118
8 Verfahren zum Auswuchten nachgiebiger Rotoren121
8.1 Rotorkonfigurationen121
8.2 Auswuchtverfahren127
9 Beschreibung der Auswuchtaufgabe137
9.1 Rotor mit Zapfen137
9.2 Rotor ohne Zapfen140
9.3 Hochtouriges Auswuchten142
10 Auswuchtmaschinen143
10.1 Angebot und technische Dokumentation143
10.2 Technische Details und ihre Beurteilung152
10.3 Randbedingungen173
11 Tests an Auswuchtmaschinen175
11.1 Statistik mit Unwuchten176
11.2 Testrotoren181
11.3 Test der kleinsten erreichbaren Restunwucht Uker190
11.4 Test des Unwuchtreduzierverhältnisses URV193
11.5 Test des Momentenunwucht-Einflußverhältnisses ME196
11.6 Test der Umschlag-Kompensation197
12 Ausgleich199
12.1 Ausgleichsarten199
12.2 Ausgleichszeit203
12.3 Abweichungen beim Ausgleich204
12.4 Unwuchtreduzierverhältnis208
13 Vorbereitung und Durchführung des Auswuchtens209
13.1 Ursachen für Unwuchten209
13.2 Wirkungen von Unwuchten210
13.3 Konstruktionsrichtlinien und Zeichnungsangaben210
13.4 Auslegen des Ausgleichs211
13.5 Arbeitsvorbereitung212
13.6 Beladen und Entladen218
13.7 Vorbereitungen am Rotor220
13.8 Fertigungsgang Auswuchten220
14 Abweichungen beim Auswuchten221
14.1 Begrenzung der Auswuchtgüte durch den Rotor221
14.2 Abweichungen221
14.3 Abschätzung der Gesamtabweichung231
14.4 Abnahmekriterien231
15 Schutz beim Auswuchten233
15.1 Gefahren durch den Rotor233
15.2 Schutzklassen234
15.3 Zuständigkeiten240
16 Auswuchten im Betriebszustand241
16.1 Schwingungsgrenzwerte241
16.2 Aufgabenstellung242
16.3 Theorie des Auswuchtens im Betriebszustand243
16.4 Praxis des Auswuchtens im Betriebszustand248
16.5 DIN ISO 20806250
17 Anhang251
17.1 Formelzeichen251
17.2 Bezeichnungen und Definitionen254
17.3 Unterlagen zur Berechnung276
17.4 Normen300
Literatur363
Bildquellen366
Sachverzeichnis367

Weitere E-Books zum Thema: Qualitätsmanagement - Qualitätskriterien

Six Sigma umsetzen

E-Book Six Sigma umsetzen
Die neue Qualitätsstrategie für Unternehmen Format: PDF

2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Mit neuen UnternehmensbeispielenFür jedes Unternehmen, das Six Sigma - eine Methode zur systematischen Qualitätsverbesserung - einführen will,…

ISO 9001

E-Book ISO 9001
Qualitätsmanagement prozessorientiert umsetzen Format: PDF

Die ISO 9001 ist der Maßstab für einheitliche Forderungen an ein Qualitätsmanagementsystem: Im Zentrum stehen Prozessorientierung und Kundenzufriedenheit. Dieses Buch gibt einen Überblick über…

Six Sigma+Lean Toolset

E-Book Six Sigma+Lean Toolset
Verbesserungsprojekte erfolgreich durchführen Format: PDF

Das Six Sigma Konzept hat über die letzten 20 Jahre einen Siegeszug um die Welt angetreten und leistet in namhaften Unternehmen einen signifikanten Beitrag zum Ergebnis. Seit einigen Jahren wird das…

Six Sigma+Lean Toolset

E-Book Six Sigma+Lean Toolset
Verbesserungsprojekte erfolgreich durchführen Format: PDF

Six Sigma trat in den letzten 20 Jahre einen Siegeszug um die Welt an. Lean Management (Japan) ergänzt das Erfolgskonzept. In der westlichen Welt beschleunigt es erfolgreich Prozesse sowie die…

Qualitätsplanung

E-Book Qualitätsplanung
Operative Umsetzung strategischer Ziele Format: PDF

Mit einer klaren, strukturierten und aus der Unternehmensstrategie abgeleiteten Qualitätsplanung lassen sich Probleme wie am Markt vorbei entwickelte Produkte, Ausschuss, Nacharbeit, Rü…

Weitere Zeitschriften

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...