Sie sind hier
E-Book

Autismus

Eine sehr kurze Einführung

eBook Autismus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
209
Seiten
ISBN
9783456952949
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Autismus ist eine Störung, die zurzeit in aller Munde ist. In der Literatur und in Filmen und Reportagen wird dabei oft über Menschen berichtet, die einerseits sehr viele alltägliche Dinge nicht tun können, andererseits aber über absolut faszinierende Inselbegabungen verfügen. Doch wie sieht die Realität hinter dieser Berichterstattung aus?

Diese Sehr kurze Einführung bietet einen klaren Überblick über den aktuellen Wissensstand zu Autismus und zum sog. Asperger Syndrom. Uta Frith, eine herausragende Expertin zum Thema, erklärt das breite Spektrum an verschieden Störungsformen, das sich hinter diesen beiden Bezeichnungen verbergen kann. Die Autorin geht der Frage nach, ob es tatsächlich zu einem plötzlichen Anstieg der Erkrankungszahlen gekommen ist, und sie stellt die neurowissenschaftlichen, psychologischen, genetischen und Umweltfaktoren vor, die Einfluss nehmen können beim Auftreten dieser Störung.

Dieses kurze und gut lesbare Buch klärt zudem die psychologischen Hintergründe des Savant-Phänomens und gibt wertvolle Einblicke darin, wie es sich anfühlt, als Menschen mit Autismus Spektrum Störung zu leben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Wissen wir, was wir tun?

eBook Wissen wir, was wir tun? Cover

Wissen wir, was wir tun, wenn wir beraten? - Das ist die bange, irritierende und subversive Frage, die sich Supervisoren und Coaches eher heimlich stellen und manchmal nur untereinander eingestehen. ...

Die AIDS-Phobie

eBook Die AIDS-Phobie Cover

Meistens können Menschen, die sich mit HIV infiziert haben, noch jahrelang beschwerdefrei leben. Das Immunsystem wird nach und nach geschwächt, bis schließlich das Krankheitsbild AIDS ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...