Sie sind hier
E-Book

Autobiographie aus Eis

Gedichte

eBook Autobiographie aus Eis Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
144
Seiten
ISBN
9783835321724
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Der Koreaner Choi Seung-Ho wird oft als Zivilisationskritiker bezeichnet, der den Zerstörungen des industriellen Zeitalters nachfragt. Seine Gedichte berufen sich auf die Schönheit des Alltäglichen und suchen nach einer Einheit des Menschen mit der Natur. Während er in den frühen Büchern die Erkundung der realen Welt durch das Individuum ins Zentrum stellte, widmete er sich später stärker der Erforschung der Innenwelt des Menschen. In den letzten Jahren geraten immer mehr die grotesken, auch die hintergründig-komischen Aspekte des Lebens in seine Gedichte. Kyunghee Park und Kurt Drawert haben eine Auswahl aus dem lyrischen Werk zum ersten Mal ins Deutsche übertragen. Das Buch aus Wasser Im Buch aus Wasser steht nichts mehr geschrieben. Es ist durchsichtig, und blättert man es um, rinnt einem nur noch das Wasser über die Finger. Das Buch aus Wasser ist dunkel, wenn die Dunkelheit kommt, und es ist mit der Helligkeit hell. Ich möchte mir mit dem Buch aus Wasser die Füße waschen, und ich gieße die Blumen mit diesem Buch.

Choi Seung-Ho, geb. 1954 in Chungcheon, studierte an der Pädagogischen Hochschule in Seoul und veröffentlicht seit Ende der siebziger Jahre Gedichte und Prosa. Schon mit seinem ersten Gedichtband 'Schneesturmwarnung' (1983) schrieb er sich in die erste Reihe der jüngeren koreanischen Lyriker; bislang sind elf Gedichtbände erschienen. Sein Werk wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Eine Sammlung seiner Gedichte ist auf Englisch erschienen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Musik - Instrumente - Jazz - Musikwissenschaft

Silence is sexy

eBook Silence is sexy Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 2,3, Universität der Künste Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist unmöglich, nicht zu kommunizieren, lautet sinngemäß ...

Plastizität und Bewegung

eBook Plastizität und Bewegung Cover

Musik vermag es, Körperlichkeit in neuer Weise für die Kulturwissenschaften fruchtbar zu machen. Zu oft missverstanden als klingendes Beiwerk bewegter Körper in Tanz oder szenischer ...

Bohlen sucht den Superstar

eBook Bohlen sucht den Superstar Cover

Dieter Bohlen ist einer der erfolgreichsten deutschen Musikproduzenten und Mitglied einer der erfolgreichsten deutschen Popbands aller Zeiten. Seine Medienpräsenz ist überragend: Werbung für die ...

'Ich bin nicht arm Gottlob!'

eBook 'Ich bin nicht arm Gottlob!' Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Musikleben des 18. Jahrhunderts wird heute mit Begriffen ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...