Sie sind hier
E-Book

Babys und Kleinkindern eine Sprache geben

Über das spannungslösende Weinen von Menschen jeden Alters

AutorElisabeth Salmhofer
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl96 Seiten
ISBN9783749413584
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,49 EUR
In unserer westlichen Welt hat das Weinen keinen großen Stellenwert. Erwachsene weinen nur in Ausnahmefällen in der Öffentlichkeit. Auch wenn Kinder weinen, sollen sie schnell wieder ruhig sein. Die meisten Menschen in unserem Kulturkreis verbinden mit dem Weinen unangenehme Gefühle. Das macht es auch so schwer, einem Menschen jeden Alters beim Weinen zuzuhören, dabeizubleiben und ihm zuzutrauen, das Weinen selbst zu beenden, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Ein typisches Beispiel: Ein etwa achtjähriges Mädchen steht im Tierpark vor einer Rutsche und weint. Es ist nicht zu erkennen, warum. Ihre Mutter hockt vor ihr, hält sie im Arm und schenkt dem Mädchen ihre ganze Aufmerksamkeit. Passanten können ihr Weinen so schwer aushalten, dass sie dem Kind Süßigkeiten anbieten. Nicht das Weinen selbst tut weh, sondern die Gefühle oder Schmerzen, die das Weinen auslösen. Die Anspannung, die wir im Körper spüren, wenn wieder alles zu viel war, ist unangenehm. Die Natur hat es so eingerichtet, dass durch das Fließen der Tränen der Körper den Stress wieder abbauen kann. Viele haben das schon gespürt und bemerkt, dass ihnen nach dem Weinen wieder leichter ist. Dieses Buch richtet sich an Eltern, Pädagoginnen und an alle Menschen, die dem spannungslösenden Weinen mehr Platz in ihrem Leben geben wollen. "Elisabeth Salmhofer und die Pikler-Pädagogik haben unsere Familie sehr geprägt und tun es immer noch. Ich bin sehr dankbar, dass wir Elisabeth gefunden haben und dass ihr Wissen unsere Familie so bereichert."

Elisabeth Salmhofer ist Pikler-Pädagogin, absolvierte die Seminarleiterausbildung bei Jesper Juul und arbeitet seit 2002 mit Familien. Seit 2011 ist sie zusätzlich in der Aus- und Weiterbildung von Krippen- und Kindergarten-PädagogInnen tätig. Sie ist Mutter zweier Kinder und wohnt in Wien.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Mathematik - Algorithmik - Arithmetik

Mathematik verstehen Band 1

E-Book Mathematik verstehen Band 1

Dieses Buch kann für jeden Schüler einer weiterführenden Schule als begleitende Lektüre verwendet werden. Aber es ist auch für Lehrer geeignet, die sich mit meiner Darstellung des mathematischen ...

Autonomes Lernen im Internet

E-Book Autonomes Lernen im Internet

In "Autonomes Lernen im Internet" werden über 100 Websites präsentiert, die die Begeisterung für das selbständige Lernen auslösen sollen. Die sorgfältig ausgewählten und geprüften Websites ...

Nautical Formula Booklet

E-Book Nautical Formula Booklet

Nautische Formelsammlung zum praktischen Gebrauch an Bord von Frachtschiffen. Die Formelsammlung enthält Formeln zu den Gebieten : Navigation, Seemannschaft, Meteorologie, Ladungskunde, Stabilität ...

Bien! Französische Verben

E-Book Bien! Französische Verben

Bien! Französische Verben Verbtabellen ist ideal zum Nachschlagen und Lernen der französischen Verben. Es eignet sich hervorragend für unterwegs und für die Schule. - 84 Verbtabellen - ca. 6500 ...

Geschafft!

E-Book Geschafft!

Rund 15% der Auszubildenden fallen durch die Abschlussprüfung und weitere 10% bestehen sie erst im zweiten Anlauf. Vor allem Jugendlichen in Berufen, in denen es auf körperliche und ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...