Sie sind hier
E-Book

Barcelona & Umgebung - Reiseführer von Iwanowski

Individualreiseführer

AutorMaike Stünkel
VerlagIwanowskis Reisebuchverlag GmbH
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl288 Seiten
ISBN9783864570162
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Barcelona zählt zu den beliebtesten Europa-Zielen für deutsche Städtereisende. Und das mit Recht: Kaum eine Stadt ist so vielfältig wie die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer: Mediterran und kosmopolitisch, extravagant und lebenslustig, charmant und geschäftstüchtig. Gerade dieser Kombination der prickelnden Gegensätze spürt Maike Stünkel, die Autorin des aktualisierten Iwanowski's Reisehandbuch 'Barcelona & Umgebung', nach. Der Reiseführer zeigt die vielen Facetten der Stadt und gibt viele ausgewählte praktische Reisetipps zu Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten, die auf 16 Karten und einem Übersichtsplan gleich eingezeichnet sind. Eine erste Übersicht bietet die Kurzcharakterisierung der einzelnen Stadtviertel sowie die Tourenvorschläge für ein Wochenende, für drei oder für fünf Tage. Eine aktuelle Preisübersicht auf den 'Grünen Seiten' dient als Orientierungshilfe für das Reisebudget.

Die Autorin Maike Stünkel, Diplom-Regionalwissenschaftlerin Lateinamerika, zieht es seit vielen Jahren zu ausgedehnten Reisen in die ganze Welt. Besonders haben es ihr Südamerika und Spanien angetan. Während ihres Studiums in Barcelona lernte sie die Stadt und ihre Vielfalt kennen und lieben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
Vorwort
"Barcelona no es Barcelona, sino Barcelonas" - "Barcelona ist nicht Barcelona, sondern Barcelonas", schrieb einmal Manuel Vázquez Montalbán, "Barcelonist" aus Leidenschaft und einer der bekanntesten Schriftsteller der Stadt. Und er hat Recht: Barcelona ist Plural: Römisch, gotisch, modernistisch, olympisch - wohl kaum eine zweite Stadt ist so vielfältig wie die faszinierende Mittelmeermetropole.
In der Hauptstadt Kataloniens, zwischen den Hügeln des Montjuïc undTibidabo und dem glitzernden Meer gelegen, findet man in breiten Prachtstraßen wie dem Passeig de Gràcia die weltberühmten modernistischen Bauten Gaudís gleich neben den engen Gassen der mittelalterlichenViertel mit ihren gotischen Kirchen, Szenebars neben traditionellen Tavernen, moderne Museen in alten Palästen, den modernen Yachthafen neben dem traditionellen Fischerviertel. Nicht zu vergessen die ehemaligen Dörfer wie Sarrià und Gracià, die sich mitten in der brodelnden Großstadt ihren dörflichen Charme erhalten haben. Und nicht umsonst bezeichnet sich Barcelona als die Designer- Hauptstadt Europas. Im Schatten mittelalterlicher Bauten werden die neuen Trends in Mode,Architektur und Gastronomie gesetzt - hinzu kommt ein vibrierendes Nachtleben.
Mediterran und kosmopolitisch, extravagant und lebenslustig, charmant und geschäftstüchtig - Barcelona erfindet sich ständig neu, ohne dabei sein ursprüngliches katalanischesWesen zu verlieren.Und gerade diese Kombination macht es spannend, sich auf den Zauber der Stadt einzulassen. So nannte sie der Dichter Joan Maragall auch: la gran encisera, die große Zauberin. Lassen Sie sich verführen!
Maike Stünkel, Düsseldorf, im September 2011
So geht's:
Im Kapitel Stadt und Leute erhalten Sie einen Einblick in Geschichte und Kultur sowie andere Aspekte des Reiseziels. Die Gelben Seiten geben Allgemeine Tipps von A-Z (ab S. 44) zur Planung und Ausführung einer Reise nach Barcelona und stellen eine Auswahl an Unterkünften vor.
In den Grünen Seiten (ab S. 83) wird kurz aufgelistet, was Sie der Aufenthalt in Barcelona kostet.
Im Anschluss folgt der Reiseteil (ab S. 86), in dem auf alle wichtigen und wesentlichen Sehenswürdigkeiten mit Vorschlägen zu Spaziergängen durch die Stadt eingegangen wird. Reisepraktische Informationen zu Restaurants, Cafés, Einkaufen und Nachtleben finden Sie bei den jeweiligen Stadtteilbeschreibungen. Ausflugsziele in der Umgebung von Barcelona werden ab S. 250 vorgestellt. Ein ausführliches Register im Anhang (ab S. 278) gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell den gesuchten Begriff zu finden.
im epub sind alle Registereinträge und Seitenverweise intern verlinkt - so finden Sie per "Klick" sofort die genannte Stelle.
Alle Internetadressen sind extern verlinkt und lassen sich - sofern gewünscht - direkt aufrufen.
Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Tourismus und Reiseführer

Gebrauchsanweisung für Deutschland

E-Book Gebrauchsanweisung für Deutschland
3. aktualisierte Auflage 2017 Format: ePUB

Seit Jahren blickt Wolfgang Koydl aus der Ferne auf Deutschland. Mit feiner Ironie lotet er die Untiefen der deutschen Seele aus; er bietet unentbehrliche Tipps für den richtigen Umgang mit dieser…

Wer bin ich ohne dich?

E-Book Wer bin ich ohne dich?
Warum Frauen depressiv werden - und wie sie zu sich selbst finden Format: ePUB

Frauen erkranken doppelt so häufig an Depressionen wie Männer. Aktuell sind es etwa fünf Millionen Frauen in Deutschland. Die Ursache: Frauen haben eine viel höhere Beziehungsbedürftigkeit als Männer…

Biologische Psychologie

E-Book Biologische Psychologie
Format: PDF

Biologische Psychologie (oder Biopsychologie) ist eines der zentralen Teilgebiete der Psychologie. Während Psychologie ganz allgemein als die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen…

Ein Jahr in Andalusien

E-Book Ein Jahr in Andalusien
Reise in den Alltag Format: ePUB

Eigentlich wegen Recherchearbeiten für einen Dokumentarfilm in Granada unterwegs, wird Veronica Frenzel von Andalusiebn in den Bann gezogen. Hinreißend erzählt sie von Tortilla-Wettbewerben und der…

Ein Jahr in Stockholm

E-Book Ein Jahr in Stockholm
Reise in den Alltag Format: ePUB

Stockholm im Januar. Wusste sie, worauf sie sich einließ? Knapp 800 000 Stockholmer teilten sich sechs Stunden Tageslicht. Das musste genügen, schließlich durften Mensch, Tier und Pflanze oberhalb…

Städtebilder

E-Book Städtebilder
Vollständige Ausgabe Format: ePUB

Benjamins Städtebilder sind nicht nur präzise Beschreibungen verschiedener Städte sondern auch tiefgründige Philkosophien, die lange Zeit im Gehirn brennen. Inhalt: Moskau Berlin und Moskau Weimar…

Gebrauchsanweisung für Düsseldorf

E-Book Gebrauchsanweisung für Düsseldorf
2. aktualisierte Auflage 2012 Format: ePUB

Wie übersteht man die fünfte Jahreszeit, wo feiert das Volk, wann kütt d'r Zoch? Und was wäre Düsseldorf ohne Köln? Liebevoll-ironisch nähert Düsseldorffan Harald Hordych sich der am…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...