Sie sind hier
E-Book

Bauen in der Schweiz: Der Innenausbau. Allgemeine Informationen

eBook Bauen in der Schweiz: Der Innenausbau. Allgemeine Informationen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783037569818
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,49
EUR

Das vorliegende eBook ist Teil einer umfassenden Reihe zum Thema „Bauen in der Schweiz“. In diesem siebten Themenkomplex der eBookreihe geht es um den Innenausbau. Das vorliegende eBook führt ein in die unterschiedlichen Bauweisen des Massiv-, des Schotten- und des Skelettbaus. Die allgemeinen Informationen, die Sie in diesen eBooks finden, lassen sich natürlich auch aufs Bauen in allen anderen Ländern übertragen, die Hinweise zum Recht und die Bezeichnungen einzelner Behörden aber beziehen sich ausschließlich auf die Schweiz. Oberes Foto, S. 474, linke Spalte, einfügen Leichte, nichttragende Innenwände und Innentüren, Bodenbelag, Wand- und Deckenverkleidung: Die Auswahlkriterien sind für den Neubau wie die Modernisierung weitgehend gleich, wobei allerdings auch speziell für Altbausanierungen geeignete Produkte auf dem Markt angeboten werden. Leichte statt tragende Innenwände vermeiden statische Probleme. Sie ermöglichen beim Neubau wie beim Altbau spätere Raumänderungen. Beachten Sie, dass sich die Anordnung der Türen aus den erforderlichen Stellflächen für die gewünschte Einrichtung ergibt. Der Einbau einer Harmonikawand zwischen zwei Räumen lässt eine gemeinsame Nutzung bei besonderen Anlässen zu. Unteres Foto, S. 474, linke Spalte, einfügen Welcher Bodenbelag ist für Sie der richtige? Den Bodenbelag wählen Sie im Zusammenhang mit der Einrichtungsplanung. Ihre Gestaltungswünsche und Ansprüche an die Eigenschaften werden je nach Raum unterschiedlich sein. Bevorzugen Sie eine Innenwandverkleidung oder Innenputz, wünschen Sie einen Innenanstrich oder Tapeten? Dieses Kapitel behandelt Ihre Fragen im Zusammenhang und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf. Das Gleiche gilt für Deckenverkleidungen und Unterdecken.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Baurecht - Haftung - Immobilienrecht

Gebäude.Technik.Digital.

eBook Gebäude.Technik.Digital. Cover

BIM ist nach dem Stufenplan für Deutschland »eine kooperative Arbeitsmethodik, mit der auf der Grundlage digitaler Modelle eines Bauwerks die für seinen Lebenszyklus relevanten Informationen und ...

MaBV

eBook MaBV Cover

Die Makler- und Bauträgerverordnung soll den Erwerber vor ungesicherten, an den Bauträger gezahlten Vorausleistungen schützen. Insbesondere aufgrund des Gesetzes zur Novellierung des ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...