Sie sind hier
E-Book

Baukosten bei Neu- und Umbauten

Planung und Steuerung

AutorKlaus D. Siemon
VerlagVieweg+Teubner (GWV)
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl288 Seiten
ISBN9783834896124
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis29,99 EUR
Kostensicherheit in der Bauplanung wird zunehmend ein wesentlicher Teil des Projekterfolgs. Die Rechtsprechung hat die Einhaltung von verbindlich vereinbarten Kostenobergrenzen als werkvertragliche Pflicht eingestuft und damit Kostenerhöhungen gegenüber Kostengarantien als Planungsmangel eingestuft.
Damit gewinnt die Kostenplanung und Kostensteuerung im Projektverlauf deutlich an Bedeutung.
Das Buch enthält alle wesentlichen Informationen, die notwendig sind, Baukosten sachgemäß zu planen und erfolgreich zu steuern. Darüber hinaus erhalten Architekten und Ingenieure wertvolle Hinweise, um die Baukostensteuerung wieder als eigene Domäne der Leistungserbringung aufzubauen und damit Marktanteile aus der Projektsteuerung zurückzuerobern. Alle Informationen, die für die Kostenplanung und Kostensteuerung benötigt werden, sind in einer einmaligen kompakten und übersichtlichen Form dargestellt. Der Informationsstand berücksichtigt alle relevanten Normen bis zum Stand 2008. Die 4. Auflage wurde um das Kapitel Rechtsprechung ergänzt. Es bietet eine Zusammenstellung wichtiger Gerichtsurteile zum Themenbereich Baukosten.

Dipl.-Ing. Klaus D. Siemon ist Architekt und von der Industrie- und Handelskammer Kassel öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Sachgebiet Architektenleistungen und Honorare.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
1 Grundlagen der Baukostenplanung und Steuerung13
1.1 Allgemeines13
1.2 Methodik in der Baukostenplanung und Steuerung15
1.3 Werkvertragliche Aspekte der Baukostenplanung36
1.4 Projektorganisation und Kostenmanagement44
2 Regelwerke der DIN 27652
2.1 Kostenermittlungen nach der neuen DIN 276/0652
2.2 Kostenvorgabe und Kostensteuerung nach der neuen DIN 276/0656
2.3 Vollständigkeit von Kostenermittlungen nach DIN 27662
2.4 Getrennte Kostenermittlung bei Bauabschnitten64
2.5 Kostenstand von Kostenermittlungen66
2.6 Ausführungsorientierte Kostengliederung66
2.7 Umsatzsteuer66
2.8 Kostenkennwerte67
2.9 Nicht geregelte Sonderkosten71
2.10 Berücksichtigung von Eigenleistungen71
2.11 Muster für Kostenermittlungen nach DIN 276/0672
2.12 Hinweise zu den Kostengruppen der DIN 276/0687
2.13 Alte DIN 276/93107
2.14 Muster für Kostenermittlungen nach alter DIN 276/93111
2.15 Ganz alte DIN 276 (Fassung von 1981)124
2.16 DIN 277127
3 Baukostenplanung in der Praxis130
3.1 Kostenrahmen und Projektentwicklung131
3.2 Kostenschätzung135
3.3 Kostenberechnung158
3.4 Kostenanschlag177
3.5 Kostenfeststellung195
4 Baukostenmanagement und Projektabwicklung200
4.1 Baukostenmanagement oder Baukostensteuerung als Planungsleistung200
4.2 Leistungsabgrenzung bei externem Projektmanagement224
4.3 Planungs- und Kostenänderungen im Projektablauf225
4.4 Risiken der Kostenermittlung beim Bauen im Bestand232
4.5 Mitwirkungspflichten des Auftraggebers233
4.6 Änderung von technischen Regeln während der Planung234
4.7 Baukostenmanagement bei öffentlichen Baumaßnahmen235
5 Wirtschaftlichkeitsberechnungen238
5.1 Allgemeines238
5.2 Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Zuge der Bauplanung238
6 Baukosten und Facility-Management244
6.1 Allgemeines244
6.2 Baukostenplanung und Facility-Management244
7 Nutzungskosten im Hochbau246
7.1 Allgemeine Hinweise246
7.2 Nutzungskostengliederung (DIN 18 960)248
8 Übersicht aus der Rechtsprechung zu Baukosten252
8.1 Rechtsprechung zu Planungsvertragsvereinbarungen252
8.2 Rechtsprechung zur Planungsabwicklung255
8.3 Rechtsprechung zu Haftungsrisiken bei Baukostener-höhungen259
9 Anhang264
9.1 Umrechnungstabelle DIN 276/93 in die Sortierung nach DIN 276/81 zur Honorarberechnung264
9.2 Umrechnungstabelle DIN 276/06 in die Sortierung nach DIN 276/81 zur Honorarberechnung273
9.3 Kostenanschlag für einen Um- und Erweiterungsbau nach Vergabeeinheiten282
9.4 Kostenberechnung für Außenanlagen286
Literaturverzeichnis288
Sachwortverzeichnis291

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Öko-Controlling

E-Book Öko-Controlling

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Produktion und Umwelt), Veranstaltung: Ökologische Ökonomie, Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...