Sie sind hier
E-Book

Bauleiter-Handbuch Auftragnehmer (E-Book)

Praxisbeispiele, Checklisten, Musterbriefe

AutorChristopher Cichos, Helmuth Duve
VerlagBundesanzeiger Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl470 Seiten
ISBN9783846207178
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis63,00 EUR
Das Handbuch erläutert anhand von Flussdiagrammen die Tätigkeiten eines Bauleiters des Auftragnehmers. Praxisnahe Hinweise auf notwendigen Schriftverkehr und die enthaltenen Musterschreiben schaffen Klarheit und Sicherheit in der Abwicklung und bei Mehrkostenforderungen. Hierbei werden auch zahlreiche Tipps gegeben, welche Handlungsalternativen zur Verfügung stehen. Eine ausführliche Zusammenstellung von Dokumenten in diesem Buch hilft dem Bauleiter, den Überblick über die Dokumentation zu behalten. Checklisten und Hinweise auf typische Fehlerquellen ermöglichen eine effiziente Arbeitsweise und eine schnelle Prüfung der Vorgänge. Weitere, übergreifende Themen werden ergänzend im Zusammenhang erläutert und informieren über möglicherweise betroffene Fragestellungen.

Autoreninfo: Rechtsanwalt Dr.-Ing. Helmuth Duve war mehrere Jahre als Projektleiter, dann als Justitiar und abteilungsleitender Prokurist in der zentralen Technik eines internationalen Baukonzerns tätig. Er ist spezialisiert auf privates Baurecht im Zusammenhang mit baubetrieblichen und technischen Fragestellungen. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der begleitenden Beratung von Bauprojekten in Zusammenarbeit mit Baufirmen und der Weiterbildung der Mitarbeiter. Dr.-Ing. Christopher Cichos ist als Geschäftsführer in einem Ingenieurbüro tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der sachverständigen Begutachtung von Schäden an Gebäuden im In- und Ausland. Daneben berät er private Bauherren und institutionelle Anleger baubegleitend, koordiniert und leitet Bauvorhaben. Er hat an der TU Darmstadt über zeitliche Aufwendungen der Baustellenleitung und die Aufschlüsselung ihrer Tätigkeiten promoviert.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 4. Auflage9
Literaturempfehlung11
1Einleitung13
2Die Bauleiter auf einer Baustelle14
2.1Der Bauleiter des Auftragnehmers14
2.2Einordnung des Bauleiters in die Unternehmensstruktur15
2.3Einordnung in die Projektstruktur17
2.4Bauleiter des Auftraggebers19
2.5Bauleiter nach Landesbauordnung21
3Die Vorbereitung einer Baumaßnahme23
3.1Die Auftragsunterlagen und deren Übernahme23
3.2Die Arbeitsvorbereitung32
3.3Die Prüfung der Vorleistungen40
3.4Die Einrichtung der Baustelle50
3.5Die Arbeitskalkulation53
3.6Beweissicherung vor Baubeginn57
3.7Beantragung von Genehmigungen61
4Die Abwicklung einer Baumaßnahme67
4.1Planprüfung67
4.2Besprechungen86
4.3Arbeitseinteilung und interne Koordination104
4.4Kontrollieren und Überwachen der Bauausführung114
4.5Kontrollieren der eigenen Arbeiten118
4.6Kontrollieren der Baustoffe134
4.7Berichtswesen144
4.8Überwachung kritischer Bauphasen vor Ort162
4.9Mangelbeseitigung165
4.10Mehrkostenforderungen184
4.11Stellen der Abschlagsrechnung218
4.12Öffentlichkeitsarbeit228
5Pflichten nach Beendigung der Baumaßnahme232
5.1Die Abnahme232
5.2Das Aufmaß248
5.3Die Übergabe des Bauwerks256
5.4Die Schlussrechnung261
5.5Die Nachkalkulation274
5.6Die Gewährleistung276
5.7Nach der Gewährleistung294
6Häufige Fehler300
6.1Während der Vorbereitung einer Baumaßnahme301
6.2Bei der Abwicklung einer Baumaßnahme308
6.3Nach Beendigung einer Baumaßnahme316
7Der Nachunternehmer319
7.1Die Möglichkeit des Nachunternehmereinsatzes319
7.2Die Nachunternehmerbeauftragung326
7.3Der Einsatz des Nachunternehmers338
7.4Die Abnahme der Nachunternehmerleistung358
7.5Die Bezahlung und Mehrleistungen des Nachunternehmers366
7.6Gewährleistung des Nachunternehmers382
8Besonderheiten bei der Beschäftigung von ­Nach­unternehmern390
8.1Entlohnung der Arbeitnehmer391
8.2Einhaltung der Pflichten der Nachunternehmer395
8.3Erforderlichkeit einer Arbeitserlaubnis der vom Nach­unternehmer eingesetzten Mitarbeiter397
9Dokumentation401
9.1Dokumente zur Planung403
9.2Dokumente zur Baugenehmigung411
9.3Dokumente zu gewerblichen Leistungen413
9.4Dokumente zu Abnahmen417
9.5Dokumente zu verwendeten Materialien424
9.6Dokumente zum Betrieb des Bauwerks427
10Zeitmanagement des Bauleiters430
11Versicherungen438
12Änderungen des Bauvertragsrechts454
13Verzeichnisse462
13.1Abbildungen462
13.2Checklisten463
13.3Musterschreiben465
Stichwortverzeichnis471
Leere Seite2

Weitere E-Books zum Thema: Allgemeines

Kassenpruefung.de

E-Book Kassenpruefung.de
Handbuch für die Kassenprüfung im Verein Format: ePUB

Eine einfache und verständliche Anleitung. Sie sind im Verein... ... ehrenamtlicher Kassenprüfer oder Kassenrevisor, ... Kassenwart, ... Vorstand oder Geschäftsführer? Dann finden Sie hier... ... ein…

Öffentliche Finanzen: Ausgabenpolitik

E-Book Öffentliche Finanzen: Ausgabenpolitik
- Neue ökonomische Grundrisse  Format: PDF

Diese Neuauflage enthält neue empirische Befunde und aktualisiert die Darstellung zentraler sozialpolitischer Institutionen Deutschlands unter Berücksichtigung der weitgehenden Reformen der letzten…

Erben und Vererben

E-Book Erben und Vererben
Die besten Internetseiten zum Thema Erben und Vererben Format: ePUB

Die Regelung des eigenen Nachlasses oder das plötzliche Eintreten des Erbfalles stellt viele Menschen vor einer Fülle von Herausforderungen und Fragen. Was kann vererbt werden und wer kommt als Erbe…

Kreditwürdigkeitsprüfung bei Verbraucherdarlehensverträgen

E-Book Kreditwürdigkeitsprüfung bei Verbraucherdarlehensverträgen
Eine Untersuchung der Pflicht zur Kreditwürdigkeitsprüfung nach der zweiten Verbraucherkreditrichtlinie (RL 2008/48/EG) und den hierzu ergangenen deutschen Umsetzungsgesetzen Format: ePUB

Bei dem Werk handelt es sich um die Dissertation von Adrian Kesting, die von Herrn Prof. Dr. Rott (Institut für Wirtschaftsrecht an der Universität Kassel) betreut wurde. Die Dissertation wurde am 6…

Recht der Kreditfinanzierung

E-Book Recht der Kreditfinanzierung
Format: PDF

Lehrbuchdarstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen und Probleme der Kreditfinanzierung sowie des Leasing und Factoring. Für Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Juristen in Ausbildung…

Privatrechtsgesellschaft

E-Book Privatrechtsgesellschaft
Entwicklung, Stand und Verfassung des Privatrechts - Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 53 Format: PDF

Wie steht es heute um die Privatrechtsgesellschaft? Welche Rahmenbedingungen findet der Gesetzgeber im Europäischen Primärrecht und im nationalen Verfassungsrecht vor und wie hat er die…

Wettbewerb in der Privatrechtsgesellschaft

E-Book Wettbewerb in der Privatrechtsgesellschaft
Erweiterte Fassung der 1. Franz-Böhm-Vorlesung am 19. September 2017 in Freiburg - Beiträge zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 179 Format: PDF

Franz Böhm tritt als Rechtswissenschaftler neben die großen Wirtschaftswissenschaftler Walter Eucken und F. A. von Hayek, denen das Walter Eucken Institut jährliche Gedächtnisvorlesungen widmet.…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...