Sie sind hier
E-Book

Baustoffchemie

Eine Einführung für Bauingenieure und Architekten

eBook Baustoffchemie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
224
Seiten
ISBN
9783410224822
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
32,00
EUR

Die Vielzahl der heute zum Bauen verwendeten organischen und anorganischen Ausgangsstoffe, die zahlreichen komplexen Beanspruchungen und regeltechnischen Bezüge machen ein zuverlässiges Nachschlagewerk für das Fachgebiet der Baustoffchemie unverzichtbar. Die 7., vollständig überarbeitete Auflage der "Baustoffchemie" bietet eine bewährte Auswahl naturwissenschaftlicher Grundlagen in konzentrierter Form auf Basis der neuen Euro-Normen für Baustoffe. Hier findet der Baupraktiker auf alle Fragen zum Thema kompetente Antworten. Stichpunkte aus dem Inhalt: Allgemeine Grundlagen für die Baustoffchemie // Chemie des Wassers // Chemie der metallischen Baustoffe // Chemie der nichtmetallisch-anorganischen Baustoffe // Chemie der organischen Baustoffe // Bearbeitung baustoffchemischer Aufgaben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bautechnik - Ingenieurbau

Fügen im Leichtbau

eBook Fügen im Leichtbau Cover

Das Buch stellt klar und übersichtlich die wesentliche Terminologie für im Leichtbau gebräuchliche Verfahren bereit. Der Inhalt basiert auf den Schlussarten nach VDI 2232 zum Fügen für das ...

Solare Wärme

eBook Solare Wärme Cover

Ende 2007 sammelten bereits mehr als eine Million Kollektoranlagen auf deutschen Dächern solare Wärme ein, damit Hausbewohner heizen, duschen, baden und waschen können. Diese Anlagen ...

Meine Solaranlage

eBook Meine Solaranlage Cover

Die Sonne scheint Tag für Tag auf Ihr Dach. Nutzen Sie einfach diese Energie. Niemand wird Ihnen eine Rechnung dafür stellen oder Gebühren verlangen. Gibt es noch Gründe zu zögern? Dieses Buch ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...