Sie sind hier
E-Book

BDSM, Emanzipation und Männlichkeit

Oder: Ich will auch Eine Klitoris!

AutorChristoph Puppe
Verlagepubli
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl Seiten
ISBN9783844220940
Altersgruppe18 – 99
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,49 EUR
Der männliche Mann: Jagen und Ficken ist wieder cool Dieses Buch ist für alle Männer, die von Ihren Müttern erzogen wurden. Und für ihre Schwestern, denen, die ihre männliche Seite kennen oder kennen lernen und für die, die nur mal wieder 'nen Kerl im Bett wollen. Und für Männer, die sich nicht sicher sind, was und wer sie eigentlich sind. Für die ganz besonders. Mann hat nicht viel Zeit und eine wissenschaftliche Studie würde ich wohl nicht lesen. Also hab ich auch keine geschrieben. Dies Gedankensammlung ist in kurze knackige Kapitel unterteilt, Schlaglichter und Denkanstöße. Aus meiner persönlichen Sicht. Ich bin Teil dieser Gruppe der Suchenden. Der sich der eigenen Identität als Mann nicht bewussten, derer, denen zwischen den Rollenvorbildern unserer Väter und denen unserer Schwestern irgendwann die Luft ausgegangen ist. Die sich zurückgezogen haben auf ein Selbstverständnis, dass sie selbst belustigt als Frauenversteher wahrnehmen. Witze darüber machen. Und dennoch eigentlich keinen besseren Vorschlag haben. In Beziehungen zu anderen Menschen, die eigene Position eher über Sachfragen, als über Sein und Identität festmachen und daher ... sehr verloren da stehen. Sehr undefiniert sind. Im Angesicht einer starken post-emanzipatorischen Frau den Schwanz einziehen und lieber von ihren Häkelerfahrungen berichten, als sie über das Sofa zu legen und ihren Mann zu stehen. Es geht nicht um einen Kampf der Geschlechter. Es geht um ein Miteinander, wo sich alle Beteiligten auf Augenhöhe begegnen. Wo nicht mehr der schuldbewusste Waldorfschüler bei ersten Anzeichen von weiblicher Autonomie in den Häkelkurs rennt, sondern wo ein selbstbewusster Mann zu sich steht. Und auch weiß was er da tut. Hier geht es um Eier. Um Testosteron. Warum es unfair ist,dass eine Eichel nur 4000 Nervenenden enthält, ein Kitzler aber 8000. Und es geht darum, dass es geil ist, durch den Wald zu rennen und töten zu spielen und danach eine Frau zu vögeln. Kapitel sind: Vorwort Ich Miteinander Teil 1 Post-Gender Unterschiede Sex Bindung, Motivation und Extreme Unterdrückung und Anerkennung und Wissenschaft Teil 2 Emanzipation Wundern Klitoris Teil 3 Medien und Vorbilder Parzival Klischees und Witze Hoden Trieb Gesteuert Teil 4 Mann sein Selbstverständniss Beziehungen Trennung Verwandtschaft Bonobos Alphatiere Teil 5 BDSM Zahlen Grundlagen Unbewusste Wünsche Gewalt Unterdrückung Fesseln Erniedrigung Erziehung Besitz Vergewaltigung Teil 6 Fight Club Go

Vater, Mann, Berufstätig und zwei mal geschieden. Fahre gerne Vmax, überhole auch auf der Standspur und beim Segeln ist es bei > 9 Bf. am geilsten. Musik gern laut und hart. Filme in OV, SF auf englisch. Sturm statt Brise, Krise statt Langeweile. 'I'm only happy when it rains' beim Fahrradfahren im Regen singen. My Heroes: Humans that consider themself post-nationstate inhabitants of an ecosphere. People with depth, ideas and vision. Like Prometheus, Pythagoras and Arnold Schwarzenegger. Or still trying to evolve in this direction, like myself. Ich erhoffe nichts. Ich fürchte nichts. Ich bin frei. (Grabinschrift von Nikos Kazantzakis, Autor von Alexis Sorbas)

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Shake your Life

E-Book Shake your Life
Der richtige Mix aus Karriere, Liebe, Lebensart Format: PDF

Der Traum von der schnellen Karriere ist ausgeträumt. Bei den Menschen heute steht eine gesunde Mischung aus Privatem und Arbeit ganz oben auf der Wunschliste an ihren Arbeitsplatz. Work-Life-Balance…

Shake your Life

E-Book Shake your Life
Der richtige Mix aus Karriere, Liebe, Lebensart Format: PDF/ePUB

Der Traum von der schnellen Karriere ist ausgeträumt. Bei den Menschen heute steht eine gesunde Mischung aus Privatem und Arbeit ganz oben auf der Wunschliste an ihren Arbeitsplatz. Work-Life-Balance…

TradingProjekt

E-Book TradingProjekt
1 Million Gewinn oder Totalverlust? 7 Grundprinzipien bestimmen den Trading-Erfolg! Format: ePUB

1 Million Gewinn oder Totalverlust? Trading mit Plan oder Trading ohne Plan? Verluste begrenzen und Gewinne laufen lassen oder Verluste laufen lassen und Gewinne begrenzen? Trading ohne Plan birgt…

TradingProjekt

E-Book TradingProjekt
1 Million Gewinn oder Totalverlust? 7 Grundprinzipien bestimmen den Trading-Erfolg! Format: ePUB

1 Million Gewinn oder Totalverlust? Trading mit Plan oder Trading ohne Plan? Verluste begrenzen und Gewinne laufen lassen oder Verluste laufen lassen und Gewinne begrenzen? Trading ohne Plan birgt…

Lebe Dein Traumleben

E-Book Lebe Dein Traumleben
Prioritäten setzen und eigene Ziele verwirklichen Format: ePUB

Ist Ihr Leben so, wie Sie es sich immer gewünscht haben? Sind Sie glücklich, erfolgreich und selbstbestimmt? Oder besteht Ihr Alltag hauptsächlich aus lästigen Verpflichtungen und vergehen die…

Selbstmotivation

E-Book Selbstmotivation
FLOW - statt Streß oder Langeweile Format: PDF

Selbstmotivation FLOW – Statt Stress oder LangeweileWer versteht, warum wir handeln, wie wir handeln, der kann Klarheit über seine ganz persönlichen Ziele gewinnen und sein eigenes Leben entschlossen…

Stressmanagement

E-Book Stressmanagement
Das Kienbaum Trainingsprogramm Format: ePUB

Die Expertinnen von Kienbaum zeigen Ihnen, wie Sie Stress effektiver bewältigen. Sie geben Ihnen praxiserprobte Instrumente an die Hand, wie Sie Ihre Arbeit stressfrei organisieren, wie Sie sich in…

Die Regeln des Reichtums

E-Book Die Regeln des Reichtums
Format: PDF/ePUB

Was unterscheidet reiche von armen Leuten? Offensichtlich machen sie etwas richtig! Denn sie denken und handeln auf eine Art und Weise, die ihnen das erwünschte Ziel verschafft. Richard Templar kam…

Auf der Erfolgswelle schwimmen

E-Book Auf der Erfolgswelle schwimmen
Was junge Menschen wissen müssen, um erfolgreich zu werden Format: PDF

Career Design für junge Menschen Nachhaltiger Erfolg und Spitzenleistung sind keine Zufallsprodukte - weder im Leistungssport noch im Berufsleben. Sie sind das Ergebnis aus kontinuierlicher Arbeit…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...