Sie sind hier
E-Book

Bedingt abwehrbereit

Schutz kritischer Informations-Infrastrukturen in Deutschland und den USA

AutorTillmann Schulze
VerlagVS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl330 Seiten
ISBN9783531901305
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis49,99 EUR
Die Arbeit untersucht Maßnahmen zum Schutz kritischer Informations-Infrastrukturen in Deutschland und den USA, vergleicht und bewertet diese und nennt für Deutschland konkrete Handlungsoptionen zur Verbesserung des Status quo. Anhand der Theorie der öffentlichen Güter belegt der Autor zudem die staatliche Verantwortung für private kritische Informations-Infrastrukturen.

Dr. Tillmann Schulze ist Politikwissenschaftler. Er arbeitet in einem Beratungs- und Ingenieurunternehmen unter anderem in den Bereichen Schutz kritischer Infrastrukturen und Informationssicherheit.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Inhalt8
Abbildungsverzeichnis13
Tabellenverzeichnis14
Abkürzungsverzeichnis15
Vorwort20
1 Einleitung22
1.1 Zur (politischen) Bedeutung von Informationstechnik23
1.2 Fragestellung und Ziel der Arbeit25
1.3 Forschungsstand27
1.4 Quellen- und Literaturlage28
1.5 Methode31
1.6 Aufbau der Arbeit33
2 Die Theorie der öffentlichen Güter36
3 Sicherheit43
3.1 Der klassische Sicherheitsbegriff45
3.2 Nationale Sicherheit47
3.3 Der „erweiterte Sicherheitsbegriff"50
3.4 Der Wandel der Sicherheitspolitik in den USA und in Deutschland55
4 Sicherheit in der Informationstechnik / IT-Sicherheit65
4.1 Was ist IT-Sicherheit?65
4.2 Grundziele der IT-Sicherheit70
4.3 Ursachen für unzureichende IT-Sicherheit72
4.4 Ursachen für IT-Störungen und Angriffe auf IT85
4.5 IT-Sicherheit und die Theorie der öffentlichen Güter107
5 Kritische ( Informations-) Infrastrukturen113
5.1 Abgrenzung des Schutzes kritischer Informations-Infrastrukturen118
5.2 Die Bedeutung des Schutzes kritischer Informations-Infrastrukturen122
5.3 Interdependenzen zwischen kritischen Infrastrukturen124
5.4 Kritische Infrastrukturen in den USA und in Deutschland128
5.5 Die Wahrscheinlichkeit weit reichender Störungen in kritischen Informations- Infrastrukturen136
5.6 Kritische Informations-Infrastrukturen und die Theorie der öffentlichen Güter140
6 Meilensteine beim Schutz kritischer Informations- Infrastrukturen ( 1996- 2001)145
6.1 USA146
6.2 Deutschland156
6.3 Vergleich und vorläufige Bewertung161
7 Schutz kritischer Informations-Infrastrukturen als Teil nationaler Sicherheitspolitik (2001-2004)165
7.1 USA166
7.2 Deutschland183
7.3 Vergleich und vorläufige Bewertung187
8 Staatliche Institutionen ( 2001- 2004)192
8.1 USA193
8.2 Deutschland206
8.3 Vergleich und vorläufige Bewertung221
9 Staatliche Kooperationen und Initiativen des Privatsektors (2001-2004)225
9.1 Die Umsetzung des Schutzes kritischer Informations-Infrastrukturen nach der Theorie der öffentlichen Güter225
9.2 Die Notwendigkeit von Kooperationen228
9.3 Leitbild der mehrseitigen Sicherheit229
9.4 USA234
9.5 Deutschland246
9.6 Vergleich und vorläufige Bewertung252
10 Staaten übergreifende Initiativen ( 2001- 2004)258
10.1 IT-Sicherheit als globales öffentliches Gut260
10.2 USA262
10.3 Deutschland264
10.4 Internationale Kooperationen, Initiativen und Abkommen265
10.5 Hindernisse für Internationale Kooperationen272
10.6 Vergleich und vorläufige Bewertung275
11 Bewertung des Schutzes kritischer Informations- Infrastrukturen278
11.1 USA278
11.2 Deutschland284
12 Handlungsoptionen für Deutschland290
12.1 Faktor Mensch290
12.2 Faktor Politik293
12.3 Faktor Wirtschaft309
12.4 FaktorTechnik312
13 Die Anwendbarkeit der Theorie der öffentlichen Güter317
14 Fazit320
Literaturverzeichnis325
Anhang346

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Zwischen den USA und der Volksrepublik China

E-Book Zwischen den USA und der Volksrepublik China
Interessen und Präferenzen deutscher Unternehmen Format: PDF

Das außenpolitische Verhalten eines Staates prognostizieren zu können ist ein zentrales Anliegen der Außenpolitikanalyse. Das gilt insbesondere für die deutsche Außenpolitik bezüglich der USA und der…

Bildungsgrenzen überschreiten

E-Book Bildungsgrenzen überschreiten
Zielgruppenorientiertes Übergangsmanagement in der Region Format: PDF

Dr. Rolf Brandel übt eine freiberufliche Forschungs- und Beratungstätigkeit aus. Mario Gottwald ist Projektleiter am Forschungsinstitut Betriebliche Bildung im Kompetenzfeld Bildung und Demografie.…

Normensozialisation in Russland

E-Book Normensozialisation in Russland
Chancen und Grenzen europäischer Menschenrechtspolitik gegenüber der Russländischen Föderation Format: PDF

Regina Heller ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik Hamburg (IFSH).

Regionalpolitik in Ungarn und Polen

E-Book Regionalpolitik in Ungarn und Polen
Zwei Staaten im EU-Beitrittsprozess Format: PDF

Die Autorin untersucht in einer vergleichenden Politikfeldstudie die Auswirkungen der EU-Strukturpolitik auf die Regionalpolitik in Ungarn und Polen. Die beiden Staaten passen sich in…

Die Tragödie Kolumbiens

E-Book Die Tragödie Kolumbiens
Staatszerfall, Gewaltmärkte und Drogenökonomie Format: PDF

Kolumbien ist kein funktionierender Staat mehr und wird seit vielen Jahren von Rebellen, Kriminellen und paramilitärischen Verbänden regiert! Krieg und Bürgerkrieg, Drogenhandel, Mord, Entführung und…

Weitere Zeitschriften

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...