Sie sind hier
E-Book

Beratungspaket Photovoltaik

beraten - planen - verkaufen

AutorBerthold Breid
VerlagSolarpraxis bei Beuth
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl101 Seiten
ISBN9783410179733
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis44,00 EUR

Der vorliegende Ordner will Sie bei der Beratung, Planung und dem Verkauf von Photovoltaikanlagen unterstützen. Beginnend mit den allgemeinen Grundlagen zur Solarenergie, der Technik und dem Aufbau von Photovoltaiksystemen über die Anlagenplanung und Montage bis hin zur Wirtschaftlichkeitsbetrachtung finden Sie handfeste und überzeugende Argumente für den Einsatz von PV-Anlagen. Der Ordner ist als Präsentationsmappe aufgebaut, die Sie auch direkt im Kundengespräch einsetzen können.

Aus dem Inhalt:
• Argumente für die Sonne
• Einsatzbereiche der Solarenergie
• Energie von der Sonne
• Photovoltaiksysteme
• Komponenten von Photovoltaikanlagen
• Anlagenplanung
• Montage von Photovoltaikanlagen
• Kosten und Wirtschaftlichkeit

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Impressum2
Kompetent beraten!3
Vorwort4
Über den Autor5
Inhaltsverzeichnis6
Präsentationsgrafiken7
Einstrahlungswerte für Deutschland8
Aktive Nutzung der Solarenergie9
Strahlung – Energie von der Sonne10
Sonneneinstrahlung – Der Einfluss von Neigung und Ausrichtung11
Netzgekoppelte Solarstromanlage12
Sonneneinstrahlung – wetterbedingt13
Erträge von Solaranlagen14
PV-Inselanlage15
Solarzellen aus unterschiedlichen Materialien16
Argumente für die Sonne17
Einsatzbereiche der Solarenergie25
Energie von der Sonne30
Photovoltaiksysteme37
Komponenten von Photovoltaikanlagen46
Komponenten Photovoltaikanlage47
Anlagenplanung56
Montage von Photovoltaikanlagen67
Kosten und Wirtschaftlichkeit72
Photovoltaik Stichwortverzeichnis88
Arbeitshilfen90
Referenzanlage Photovoltaik91
Montageablauf92
inbetriebnahmeprotokoll – I93
inbetriebnahmeprotokoll – II94
inbetriebnahmeprotokoll – III95
Technisches Datenblatt96
Der Weg zur eigenen Solarstromanlage97
Betriebsergebnisse98
Fehlersuche – I99
Fehlersuche – II100
Anlagenversicherung101

Weitere E-Books zum Thema: Immobilien - Bau - Kapitalanlage

Rating von Einzelhandelsimmobilien

E-Book Rating von Einzelhandelsimmobilien
Qualität, Potenziale und Risiken sicher bewerten Format: PDF

Ziel dieses Buches ist es, sämtliche Verfahrensweisen und Maßstäbe zu verdeutlichen, die bei der Beurteilung von Einzelhandelsimmobilien, und damit für eine Investitionsentscheidung, von Bedeutung…

Das Finanztip-Buch

E-Book Das Finanztip-Buch
Wie Sie mit wenig Aufwand viel Geld sparen Format: ePUB

Jeder Haushalt kann schnell 2.000 Euro im Jahr sparen – und das mit ein paar einfachen Tricks. Der Finanzexperte und Finanztip-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen entlarvt die größten…

Von der Kunst finanziell zu überleben

E-Book Von der Kunst finanziell zu überleben
Eine Anleitung in 16 Kapiteln zum sicheren Umgang mit Geld - Aktien - Gold - Immobilien - Fonds - Zinsen - Altersvorsorge - Steuern - Inflation ....... Format: ePUB

Wer Geld anlegen will, wird mit einer noch nie dagewesenen Vielfalt an Möglichkeiten konfrontiert: mit einfachen Anlagen wie Tages- und Festgeldkonten, Anleihen, Aktien, Immobilien und Gold. Aber…

Das Finanztip-Buch

E-Book Das Finanztip-Buch
Wie Sie mit wenig Aufwand viel Geld sparen Format: ePUB

Jeder Haushalt kann schnell 2.000 Euro im Jahr sparen – und das mit ein paar einfachen Tricks. Der Finanzexperte und Finanztip-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen entlarvt die größten…

Facility Management

E-Book Facility Management
Grundlagen, Computerunterstützung, Systemeinführung, Anwendungsbeispiele Format: PDF

Industrie- und Wohnungsunternehmen verwalten ihre Gebäude, Anlagen und Grundstücke mit Hilfe des Facility Management (FM). Dieses Buch informiert über die Informationstechnologie im FM. Das Computer…

Internationales Baumarketing

E-Book Internationales Baumarketing
Format: PDF

Vorwort Der Auslandsbau erfordert von den kompetenten International Contractors nicht nur hervorragende, international wettbewerbsfähige Kenntnisse der modernen Bautechnik und langjährige…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...