Sie sind hier
E-Book

Berufsschule und Grundbildung - Eine exemplarische Untersuchung am Beispiel des Tischlerhandwerks

Eine exemplarische Untersuchung am Beispiel des Tischlerhandwerks

AutorMarc Niemeyer
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl160 Seiten
ISBN9783640174423
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern, 70 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jugendliche und junge Erwachsene streben nach Beendigung ihrer Schulzeit nach persönlicher Unabhängigkeit. Sie haben den Eindruck, endlich der 'lästigen' Schule 'entkommen' zu sein. Immer häufiger macht sich bei den Jugendlichen nach dem Höhenflug Ernüchterung breit, wenn das in der Schule vermittelte Wissen nicht mehr ausreicht. Das Streben nach Freiheit und Unabhängigkeit der Jugendlichen und jungen Menschen ist von vielen individuellen Faktoren abhängig. Wenn der Traum nach dem bevorzugten Ausbildungsplatz wegen einem nicht vorhandenen oder sehr schlechten Schulabschluss zerplatzt, machen sich meist Perspektivlosigkeit und Frustration bemerkbar. Wenn sich darüber hinaus die mit der Ausbildung verbundene finanzielle Freiheit und Unabhängigkeit nicht einstellt, ziehen sie sich zusehen zurück. Aus der persönlichen und praktischen Erfahrung als Tischlermeister habe ich vielfach festgestellt, dass viele Schüler und junge Menschen den Übergang von der allgemeinbildenden Schule in die berufliche Bildung nicht schaffen, obwohl die meisten Jugendlichen trotzdem in der Lage waren, in der Tischlerwerkstatt zu arbeiten. Aus meinen Beobachtungen heraus hatten die Jugendlichen vor allem Probleme im theoretischen Ausbildungsteil. Natürlich gab es unter ihnen auch immer wieder individuelle Probleme im praktischen Ausbildungsteil. Für mich stellt sich die Frage, welche Grundbildung den jungen Menschen schon vor Beginn der eigentlichen Ausbildung vermittelt werden muss. Es müssen auch die Ursachen von Grundbildungsdefiziten der Jugendlichen genauer betrachtet werden und bekannt sein, damit man unterstützend und lenkend darauf einwirken kann. Natürlich wirft das die Frage auf, welche Maßnahmen bis zum jetzigen Zeitpunkt bei der Grundbildungsarbeit ergriffen wurde, damit eine qualifizierte Ausbildungsreife erreicht ist, die eine Ausbildung ohne Probleme ermöglicht. Nur dadurch kann geklärt werden, welche Grundbildung jungen Menschen vermittelt werden muss, damit diese zukünftig bessere Chancen auf dem Ausbildungsmarkt haben. Ein direkter Vergleich zwischen den Studien PISA, IGLU, ILAS und ANCLI ist aufgrund der Komplexität nicht möglich und ist nicht Gegenstand dieser Examensarbeit. Auch auf die bildungspolitischen Folgen, die sich aus diesen Studien ergeben, kann nicht näher eingegangen werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...