Sie sind hier
E-Book

Bestellmengenplanung basierend auf Wagner/Whitin und Spieltheorie

AutorGerald Lönnecke
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl39 Seiten
ISBN9783656694946
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Center for Production and Decision Support), Veranstaltung: Entscheidungen in der Produktionswirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Unternehmensalltag gewinnen neben vertikalen Kooperationen auch horizontale Beschaffungskooperationen zunehmend an Bedeutung. Durch das Auftreten von Unternehmen als Kooperation, können Kosten eingespart werden. Gleiches gilt in zunehmendem Maße auch für öffentliche Einrichtungen (vgl. Drechsel und Kimms 2010, S. 313). Hieraus erwächst die Frage, wie die hieraus entstehenden Koalitionsgewinne so auf die Beteiligten verteilt werden können, dass die Koalition stabil bleibt und darüber hinaus der Gewinnanteil als fair empfunden wird (vgl. Sackmann und Rittmann 2012, S. 240-241). In der Literatur finden sich Verfahren, die unter einfachen Annahmen eine solche Allokation direkt berechnen können. Für komplexe Problemstellungen der Bestellmengenplanung ist bekannt, dass stabile Allokationen exitieren. Jedoch fehlt ein effizientes Verfahren zur Ermittlung dieser Allokationen. Die vorliegende Arbeit soll ein algorithmisches Verfahren zur Lösung von kooperativen Bestellmengenproblemen, auf Basis des Wagner-Whitin-Verfahrens vorstellen, dass sowohl stabile, als auch faire Allokationen von Koalitionsgewinnen bzw. Einsparungen gewährleisten kann. Im folgenden Kapitel 2 erfolgt die Einordnung der Thematik in die bestehende Literatur. Hierbei werden verschiedene Ansätze zur kooperativen Bestellmengenplanung vorgestellt. Kapitel 3 beginnt mit einer kurzen formalen Beschreibung des Kerns und setzt mit einer Darstellung des Wagner-Whitin-Problems und einer Anpassung für den N-Spieler-Fall fort. Anschließend erfolgt die Darstellung eines Algorithmus zur Berechnung von Kernelementen und die Anwendung auf das Wagner-Whitin-Problem. Abschließend wird eine Betrachtung der ökonomischen Bedeutung vorgenommen und ein Ausblick auf mögliche Erweiterungen gegeben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Das Just-in-Time-Prinzip

E-Book Das Just-in-Time-Prinzip

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die aktuelle Finanzkrise hat längst ihre auf ...

Praxishandbuch Mieterstrom

E-Book Praxishandbuch Mieterstrom

Praktikerhandbuch mit Anleitung zur Umsetzung von Mieterstorm bzw. Direktstrom. Es wendet sich u. a. an Verantwortliche in Wohnungsunternehmen, WEG-Verwalter, EVUs. Rechtliche Rahmenbedingungen (EEG, ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...