Sie sind hier
E-Book

Besteuerung von Streubesitzdividenden - § 8b Absatz 4 KStG n. F.: Gestaltungsempfehlungen zur Vermeidung der Steuerpflicht

eBook Besteuerung von Streubesitzdividenden - § 8b Absatz 4 KStG n. F.: Gestaltungsempfehlungen zur Vermeidung der Steuerpflicht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783959342230
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Mit dem Gesetz zur Umsetzung des EuGH-Urteils vom 20. Oktober 2011 in der Rs. C-284/09 (BGBl I 2013, 561) wurde eine Steuerpflicht für Dividenden aus Streubesitz (Beteiligung < 10%) in das Körperschaftsteuergesetz eingeführt. Die ab März 2013 geltende Regelung des § 8b Abs. 4 KStG wurde aufgrund der eintretenden steuerlichen Mehrbelastung erheblich kritisiert. Zugleich wurden verschiedene steuerliche Gestaltungen zur Umgehung der Steuerpflicht oder Verminderung der Steuerbelastung empfohlen. Aufbauend auf der Darstellung der steuerrechtlichen Grundlagen werden die Gestaltungsmöglichkeiten kategorisiert und die resultierenden Steuerbelastungen detailliert analysiert. Die eintretende Minderbelastung aufgrund der Gestaltung wird quantifiziert und die Gestaltungsmaßnahme auf ihre Effektivität hin bewertet. Entsprechend der Gegebenheiten des Einzelfalls werden Gestaltungsempfehlungen ausgesprochen. Dieses Buch bietet eine Entscheidungshilfe für Steuerberater und Unternehmen, die mittels Umstrukturierung, organisatorischer Umgestaltung oder angepasster Ausschüttungspolitik die Steuerpflicht für Streubesitzdividenden reduzieren möchten.

Nach der Ausbildung zur Diplom-Finanzwirtin sowie dem Ablegen des Steuerberaterexamens absolvierte die Autorin nebenberuflich ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre und dem Abschluss als Diplom-Kauffrau. Die Autorin ist nach mehrjähriger Tätigkeit im Unternehmenssteuerreferat des Bundesministeriums der Finanzen, Berlin, aktuell in der Landesfinanzverwaltung Nordrhein-Westfalen tätig. Daneben ist die Autorin Dozentin für Körperschaftsteuerrecht und als Mitautorin des Werkes 'Basiskommentar Steuerrecht' für Teile der Kommentierung des Körperschaftsteuergesetzes verantwortlich.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Steuerrecht - Steuerpolitik

Werbungskosten

eBook Werbungskosten Cover

Das Werk erläutert umfassend die Werbungskosten, die im Einkommensteuerrecht eine zentrale Rolle spielen und häufig Anlass zum Streit mit den Finanzbehörden geben. Ergänzt wird das Buch durch ...

Besteuerung von Erträgen

eBook Besteuerung von Erträgen Cover

Zum WerkDas Buch beschäftigt sich mit Fragen der Besteuerung des Einkommens von Einzelpersonen und Unternehmen. Gegenstand ist somit die steuerliche Erfassung von Erträgen durch die ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...