Sie sind hier
E-Book

Bevölkerungswachstum und Wirtschaftswachstum

AutorGunnar Halden
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2002
Seitenanzahl19 Seiten
ISBN9783638149204
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 1,7, Universität Hamburg (Institut für Außenhandel und Wirtschaftsintegration), Veranstaltung: Seminar Wachstum und Entwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Malthus beurteilt die Mehrheit der Bevölkerungswissenschaftler und Ökonomen die Folgen raschen Bevölkerungswachstums skeptisch bis pessimistisch. Daneben gibt es jedoch auch eine relativ kleine Gruppe von Bevölkerungsoptimisten, die die Auffassung vertritt, dass die positiven Wirkungen des Bevölkerungswachstums überwiegen. Ein prominenter Vertreter dieser Richtung ist Julian Simon. Für ihn sind gerade die Menschen die wichtigste Ressource, auf denen alle Hoffnungen ruhen: 'the ultimate resource is people - skilled, spirited and hopeful people - who will exert their wills and imaginations for their own benefit, and so, inevitably, fort he benefit of us all'. In der hier vorliegenden Arbeit sollen die Zusammenhänge zwischen Wirtschaftswachstum und Bevölkerungswachstum genauer untersucht werden. Der Schwerpunkt liegt hierbei bei dem von Julian Simon entwickelten Simulationsmodell, in dem er einen positiven Zusammenhang zwischen Bevölkerungswachstum und Wirtschaftswachstum feststellen konnte. Im ersten Abschnitt wird kurz auf das Coale/Hoover Modell eingegangen, welches die Basis für Simons Arbeit lieferte. Anschließend wird das Gleichungsmodell von Simon, welches die Basis für die Simulationsläufe bildet genauer erklärt. Die Ergebnisse der Simulationsläufe werden dann anhand der im Gleichungsmodell getroffenen Annahmen genauer erklärt. [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Cryptocurrency

E-Book Cryptocurrency

Wie digitales Geld unser Finanzsystem ins Wanken bringt Die Weltwirtschaft steht kurz vor einer Revolution, die die globale ökonomische Ordnung von Grund auf umkrempeln wird. Der Kern dieses ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...