Sie sind hier
E-Book

Bewegungsorientierte Sprachbildung in der frühen Kindheit

Eine empirische Studie zur bewegungsorientierten Sprachbildung im Krippenalltag unter Berücksichtigung familiärer Einbindung

AutorNadine Madeira Firmino
VerlagVerlag Julius Klinkhardt
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl189 Seiten
ISBN9783781554139
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis0,00 EUR
Kinder begreifen die Welt durch Bewegung. Sie entdecken die Sprache durch das Greifen und Ertasten von Gegenständen und das Erkunden ihrer Umwelt. Durch das aktive Handeln bilden sich die ersten Begriffe. Sprache ist der zentrale Schlüssel für die gesellschaftliche Teilhabe von Kindern.
Das in diesem Buch beschriebene Konzept zur Stärkung sprachlicher Kompetenzen setzt durch seine bewegungsorientierte Herangehensweise neue Akzente für eine frühkindliche Sprachbildung im Kontext Krippe und verweist zudem auf die hohe Bedeutung der elterlichen Einbindung in diesen Prozess.
Es wird ein Zugang zur Sprache aufgezeigt, der sich durch ein körperund bewegungsorientiertes Vorgehen auszeichnet und zu einer positiven Entwicklung der Bildungsbiografie von Kindern beitragen soll.
Besonders in Anbetracht der aktuellen bildungspolitischen Debatte über den Krippenausbau und den Bildungsschwerpunkt Sprache, ist es von Bedeutung den Einfluss einer bewegungsorientierten Sprachbildung im Kontext Krippe mit Einbindung der Familie in den Fokus zu nehmen.
Der vorliegende Band beschreibt eine Studie zur bewegungsorientierten Sprachbildung und deren Wirkung auf die linguistischen und pragmatischen Fähigkeiten zweijähriger Krippenkinder.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Nadine Madeira Firmino: BewegungsorientierteSprachbildung in derfrühen Kindheit1
Impressum4
Vorwort6
Zusammenfassung7
Abstract8
Inhaltsverzeichnis10
1 Einleitung14
1.1 Theoretische Hinführung zum Thema14
1.2 Fragestellungen und Zielsetzung der Arbeit15
1.3 Aufbau der Arbeit17
I. Theoretischer Teil18
2 Theoretische Ansätze der frühkindlichen Entwicklung18
2.1 Allgemeines Entwicklungsverständnis nach der system-ökologischen Sichtweise von Bronfenbrenner18
2.2 Die kindliche Entwicklung unter Berücksichtigung des „Mehrdimensionalen Entwicklungsmodells“ nach Grohnfeldt21
3 Der frühkindliche Spracherwerb – Theoretische Grundlagen23
3.1 Spracherwerbsspezifische Theoriebildung23
3.2 Der Spracherwerb – Erwerbsreihenfolge29
3.3 Spracherwerb: Zusammenfassung37
4 Analyse des Forschungsstandes39
4.1 Theoretische Grundlagen zum Zusammenhang von Sprache und Bewegung39
4.2 Der Zusammenhang von Sprache und Bewegung aus psychomotorischer Perspektive45
4.3 Bisherige empirische Befunde zum Zusammenhang von Sprache und Bewegung56
4.4 Aktuelle Erkenntnisse und Ansätze frühkindlicher Sprachinterventionen64
4.5 Zusammenfassung des Forschungsstandes und Ausblick72
4.6 Methodische und inhaltliche Anforderungen an die eigene empirische Studie74
II. Empirischer Teil76
5 Fragestellungen und Hypothesenbildung76
6 Methodisches Vorgehen80
6.1 Untersuchungsdesign80
6.2 Auswahl und Darstellung der Stichprobe81
6.3 Darstellung der angewandten Erhebungsinstrumente89
6.4 Konzeption und Intervention102
7 Darstellung und Interpretation der Ergebnisse129
7.1 Auswertung der quantitativen Datenerhebung129
7.2 Auswertung der Experteninterviews144
7.3 Auswertung der Fragebogenerhebung158
7.4 Zusammenführung der Ergebnisse166
8 Diskussion und Ausblick169
8.1 Zusammenfassung169
8.2 Reflexion und Diskussion170
8.3 Ausblick173
8.4 Fazit176
9 Literaturverzeichnis178
10 Tabellenverzeichnis188
11 Abbildungsverzeichnis189
Rückumschlag192

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Erfolgreiche Karriereplanung

E-Book Erfolgreiche Karriereplanung
Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der 'Karriereberatung' der VDI-Nachrichten Format: PDF

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere". Heiko Mell beantwortet diese ausfü…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Arbeitsort Schule

E-Book Arbeitsort Schule
Organisations- und arbeitspsychologische Perspektiven Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren untersuchen systematisch die Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland und der Schweiz und geben Handlungsempfehlungen. Im Besonderen wird aufgezeigt,…

Lernstile und interaktive Lernprogramme

E-Book Lernstile und interaktive Lernprogramme
Kognitive Komponenten des Lernerfolges in virtuellen Lernumgebungen Format: PDF

Daniel Staemmler untersucht, inwieweit sich unterschiedliche Lernstile bei verschiedenen Formen der Interaktion mit Lernprogrammen positiv auf den Lernerfolg der Nutzer von Hypermediasystemen…

Technischer Vertrieb

E-Book Technischer Vertrieb
Eine praxisorientierte Einführung in das Business-to-Business-Marketing Format: PDF

Das Buch liefert eine praxisorientierte Einführung in das Gebiet des technischen Vertriebs bzw. Business-to-Business-Marketings. Die Autoren behandeln alle relevanten Themen des Fachs und stellen die…

Schlanker Materialfluss

E-Book Schlanker Materialfluss
mit Lean Production, Kanban und Innovationen Format: PDF

Das Buch beschreibt die Organisation des Materialflusses in einer schlanken Produktionsstruktur. Der Autor erläutert, wie die Hürden bei der Realisierung von KANBAN und Lean Production überwunden…

E-Learning 2010

E-Book E-Learning 2010
Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik Format: PDF

Technologiebasiertes und mobiles Lernen und Lehren sind in der Informations- und Wissensgesellschaft von zentraler Bedeutung. Ziel des Sammelbandes ist es, einen Blick in die nahe Zukunft des E- und…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...