Sie sind hier
E-Book

BIM - Einstieg kompakt für Produkthersteller

Die Bedeutung von BIM für Hersteller von Bauprodukten

eBook BIM - Einstieg kompakt für Produkthersteller Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
54
Seiten
ISBN
9783410257066
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,80
EUR

Das Beuth Pocket bietet Herstellern von Bauprodukten eine kompakte Einführung zum aktuellen Branchenthema BIM. Knapp und übersichtlich werden die Möglichkeiten, Chancen und Risiken eines pro-aktiv mitgestalteten Wandels aufgezeigt. Die Einführung erläutert allgemeine Begrifflichkeiten und internationale Entwicklungen in der Bauindustrie. Bauproduktehersteller werden im Hinblick auf die Bedeutung von BIM segmentiert und Unterschiede für die Segmente aufgezeigt. Der allgemeine Einfluss der Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle und dessen Auswirkungen auf Produkte, Services und Software werden behandelt und kritisch analysiert. Anwendungsbeispiele illustrieren, wie BIM im Projekt konkret angewendet werden kann. Gemeinsame Ziele sowie mögliche Konflikte unterschiedlicher Anwendergruppen werden identifiziert. Immer mit Blick auf die jeweiligen Schnittstellen zum Hersteller werden Zusammenarbeit, Weitergabe von Daten und Abstimmung behandelt und BIM und Bauprodukte in die Phasen Planung, Baustelle und Betrieb eingeordnet. Zur Vertiefung des Themas sind wichtige Quellen und Links zu weiteren Büchern angegeben. Ein FAQ mit (kritischen) Fragen und ein Glossar runden das informative Beuth Pocket ab.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

Das Prager Mosaik

eBook Das Prager Mosaik Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen (Kunstgeschichte ), Veranstaltung: Prager Hofkunst ...

Arbeitswelten

eBook Arbeitswelten Cover

The requirements confronting our workplaces have recently undergone a dramatic transformation. Constantly shifting workspace populations and varying uses of workspace call for flexible spatial ...

Arup Building Design

eBook Arup Building Design Cover

'Die Idee der »Total Architecture«, wie Ove Arup einst seinen Entwurfsansatz beschrieben hat, gilt auch heute noch als Maxime für das weltweit agierende Ingenieurbüro ARUP und seinem Building ...

Akustik und Schallschutz

eBook Akustik und Schallschutz Cover

Schallschutz und Akustik vermittelt allen Fachplanern, Architekten, aber auch interesierten Bauherren praxisnahe Kenntnisse zum Thema Akustik im Hochbau, angefangen von normativen Regelungen über ...

Über das Aachener Atrium

eBook Über das Aachener Atrium Cover

Arbeit über Grabungen im Atrium der Aachner Pfalzkapelle und den Stand der Funde. Dazu eine Zusammenfassung des rekonstruierten Atriums und seiner Kapellen. Ein Atrium ist ein 'zentraler, meist nach ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...