Sie sind hier
E-Book

Biomechanik - Skispringen

AutorIsabelle Glauner
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl6 Seiten
ISBN9783640762804
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis2,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden soll auf ausgewählte, leistungsbestimmende Parameter des V-Stils im Skispringen näher eingegangen werden. Dabei werden die einzelnen Phasen des Sprunges: der Anlauf, der Absprung, die Flugphase und die Landung, aus biomechanischer Sicht detaillierter betrachtet. Verschiedene Kraftwirkungen auf das System Springer-Ski, der Einfluss der Luftkräfte Auftrieb und Widerstand sowie die Auswirkungen von unterschiedlichen Körperschwerpunktslagen werden hierbei in die Betrachtung einbezogen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Minimalistisches Training

E-Book Minimalistisches Training

Leben Sie auch schon in der Muckibude? Oder haben Sie noch ein Leben außerhalb? Sind Ihnen viele der Programme zu aufwendig, zu kompliziert? Nervt es Sie auch, ständig durch das ganze Studio zu ...

Geboren als Roter

E-Book Geboren als Roter

Er ist eine Vereinslegende, Jörg 'Colt' Sievers, der langjährige Torwart der 96er in den 1990er-Jahren. Nach dem Wiederaufstieg 2002 wurde er im fortgeschrittenen Alter von 37 Jahren erstmals ...

Judo Kata

E-Book Judo Kata

Kodokan Judo Kata werden auf der ganzen Welt trai-niert. Diese Kata verbinden die Judowelt zu einer Ge-mein¬schaft, welche zu einer einheitlichen Theorie Techniken trainiert. In diesem Buch wird auf ...

Echte Liebe

E-Book Echte Liebe

Elf Jahre nach der Beinahe-Insolvenz strotzt Borussia Dortmund wirtschaftlich vor Kraft und sportlich vor Selbstbewusstsein. Dabei lag der Klub im Frühjahr 2005 in Trümmern: der Schuldenberg ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...