Sie sind hier
E-Book

'Blau-gelb ist mein Herz, ich sterb in Döbling'

Zugangsarten, Motivdimensionen und die Bedeutung des Vereins für das Alltagsleben und die Identitätsbildung der Fans des First Vienna Football Club 1894

eBook 'Blau-gelb ist mein Herz, ich sterb in Döbling' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
119
Seiten
ISBN
9783640377060
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Ich will im Rahmen dieser Diplomarbeit dem interessierten Leser einen Einblick in die Welt der Fussballfans ermöglichen und versuchen die Leidenschaft der Fans des First Vienna Football Club 1894 für ihren Verein zumindest teilweise nachvollziehbar zu machen. Postmoderne Gesellschaften sind vor allem durch die 'Pluralisierung der Möglichkeiten' und einer starken Individualisierung, vor dem Hintergrund des Verlusts von traditionellen Sicherheiten, gekennzeichnet. Menschen haben heute kaum noch biographische Fixpunkte, Lebensläufe sind durch einen häufigen Arbeitsplatz- Berufs- und Ortswechsel bestimmt und auch die sozialen Beziehungen sind nur selten von lebenslanger Dauer. Die Bindung an einen bestimmten Fussballverein, bleibt im Gegensatz dazu, aber zumeist über Jahre/Jahrzehnte oder sogar ein Leben lang bestehen und befriedigt das Bedürfnis nach Sicherheit und Beständigkeit. Vor diesem Hintergrund untersuche ich die unterschiedlichen Zugangsarten und Motivdimensionen der Fans und gehe der Frage nach, welchen Stellenwert die Bindung an einen bestimmten Fussballverein im Alltagsleben und für die Identitätsbildung der Fans einnimmt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Der Geschmack von Wien

eBook Der Geschmack von Wien Cover

Interdisziplinäre Stadtforschung Herausgegeben vom Forschungsschwerpunkt »Stadtforschung« an der TU DarmstadtLutz Musner, Dr. habil., ist stellv. Direktor des Internationalen Forschungszentrums ...

Gastarbeiter in BRD und DDR

eBook Gastarbeiter in BRD und DDR Cover

Die Umstände, unter denen Arbeitsmigranten in der Deutschen Demokratischen Republik und in der Bundesrepublik Deutschland lebten und arbeiteten, werden von der Öffentlichkeit oft als sehr ...

Facetten von Fremdheit

eBook Facetten von Fremdheit Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Fremdheit oder der Fremde hat in ...

Stress und Stressbewältigung

eBook Stress und Stressbewältigung Cover

Was ist Stress? Stress ist eine unter Umständen lebensnotwendige Reaktion des Körpers auf äußere Einflüsse. Nach H. Selye ist Stress ein 'generelles Anpassungssyndrom', nach dem unser Körper ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...