Sie sind hier
E-Book

Bodenversauerung und Nährstoffverluste in Mitteleuropa

AutorJulia Fenk
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl25 Seiten
ISBN9783656266839
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Geologie, Mineralogie, Bodenkunde, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Geographie), Veranstaltung: Physische Geographie II, Sprache: Deutsch, Abstract: Im humiden Klima Mitteleuropas handelt es sich bei der Bodenversauerung um einen natürlichen Prozess. In den vergangenen Jahrzehnten weiteten sich jedoch die Auswirkungen, welche die Versauerung von Böden mit sich bringt, immer weiter aus. So wurden häufig Veränderungen der Artenzusammensetzung von Flora und Fauna in Gewässern verzeichnet, die sich in unmittelbarer Nähe von Bodenversauerung betroffener Regionen befinden. Zudem wurden auch häufiger Belastungen im Trinkwasser bemerkt, welches aus diesen Gewässern gewonnen wurde. Diese Feststellungen deuten darauf hin, dass der Prozess der Bodenversauerung in Mitteleuropa zusätzlich durch anthropogene Einflüsse beschleunigt wird, wozu beispielsweise saure Niederschläge zählen, die Resultat der Industrialisierung und der damit einhergehenden Emission von Säurebildnern aus fossilen Energiequellen sind. In dieser Arbeit sollen die unterschiedlichen Ursachen und Auswirkungen der Bodenversauerung untersucht werden. Darüber hinaus soll geklärt werden, wie sich die Bodenversauerung auf den Nährstoffgehalt in Böden und somit auf deren landwirtschaftliche Nutzbarkeit auswirkt. Dazu erfolgen zunächst in den ersten beiden Kapiteln eine Klärung des Begriffs 'Bodenversauerung' sowie eine Erläuterung jener Prozesse, die diese einerseits beschleunigen und andererseits in ihrer Geschwindigkeit hemmen. Anschließend werden die Folgen vorgestellt, die versauerte Böden mit sich bringen, um danach eine Gegenmaßnahme anzusprechen, mit deren Hilfe die Qualität saurer Böden wieder verbessert werden kann. Während das sechste Kapitel einen Überblick über im Boden vorkommende Nährstoffe liefert, werden danach Prozesse vorgestellt, die Nährstoffverluste hervorrufen können. Anschließend wird auch für diese Problematik eine Gegenmaßnahme beschrieben, die dem Boden die verlorenen Nährstoffe wieder zuführt und zuletzt werden die gewonnenen Erkenntnisse zusammengefasst.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Geologie - Geophysik - Klimawandel

Hydraulic Fracturing

E-Book Hydraulic Fracturing

Politik und Gesellschaft diskutieren kontrovers über die Technologie des Hydraulic Fracturing, umgangssprachlich als Fracking bezeichnet. Die seit über 50 Jahren in Deutschland eingesetzte ...

Vulkane der Eifel

E-Book Vulkane der Eifel

Der jüngste Vulkan Deutschlands, das Ulmener Maar, ist gerade mal 11000 Jahren alt. Auch der Laacher-See-Vulkan, bei dessen gewaltiger Eruption Glutlawinen den Rhein zu einem riesigen See ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...