Sie sind hier
E-Book

Bodyweight Training mit Mike Diehl

AutorMike Diehl, Felix Grewe
VerlagMeyer & Meyer
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl272 Seiten
ISBN9783840312144
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Mit seinen bewährten Bodyweightübungen und Motivationstipps spornt Mike Diehl nicht nur Spezialeinheiten der Bundeswehr sondern auch Tennisgrößen wie Angelique Kerber oder Andrea Petkovic regelmäßig zu Höchstleistungen an. Mit diesem Buch steht dir der Fitnesscoach der deutschen Fed-Cup-Mannschaft jetzt persönlich zur Seite und zeigt, wie man mit dem eigenen Körpergewicht und ohne Fitnessstudio oder spezielle Geräte zu einem fitteren und gesünderen Menschen wird. Mit dem integrierten Punkte- und Kontrollsystem kann für jedes Fitnesslevel ein individuelles Übungsprogramm zusammengestellt werden.

Mike Diehl, Jahrgang 1966, lebt in Köln. Er ist Diplom-Trainer für Leistungssport sowie Gesundheit, Fitness und Sportrehabilitation. Außerdem ist er Mental- und Entspannungstrainer sowie Fachsportleiter für Kondition und Fitness bei der Bundeswehr. Seit 2007 ist er Fitnesscoach der deutschen Fed-Cup-Mannschaft (Damen-Nationalmannschaft im Tennis). Diehl arbeitet für den Tennisverband Mittelrhein als Fitnesscoach, früher war er für die Fußballspieler von Fortuna Düsseldorf und für das Eishockeyteam der DEG Metro Stars zuständig. Felix Grewe, Jahrgang 1985, ist gebürtiger Hamburger und lebt auch heute noch in der Hansestadt. Er ist studierter Sportjournalist und war viele Jahre als Reporter für die Fachzeitschrift tennis MAGAZIN im Einsatz. Er ist Tennis- und Fitnessfachmann und zudem Experte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Social-Media. Natürlich trainiert er selbst regelmäßig nach den Methoden von Mike Diehl.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Inhalt7
1 Vorwort12
2 Einleitung: Schluss mit Ausreden18
3 Bodyweight Training: einfach und genial24
Warum Bodyweight Training so effektiv ist27
Immer und u?berall trainieren29
Krafttraining als Basis30
Fettabbau durch Intervalltraining31
4 Grundsätze des Krafttrainings36
Warm-up – der perfekte Start37
Ziele – was willst du erreichen?39
Intensität – raus aus der Komfortzone40
Vielfältigkeit – Abwechslungen schaffen42
Ausgewogenheit – Training fu?r den ganzen Körper43
Energie – die richtige Ernährung44
Gesunde Atmung – Sauerstoff ist Leben45
Erholung – Pausen zwischen den Einheiten46
Hitze – so trainierst du bei extremen Temperaturen48
Erkältungszeit – lieber pausieren!48
5 Motivation: Fit ist Trumpf!52
Erfolg ist eine Frage des Willens54
Acht Missionen fu?r ein starkes Leben58
Wie du den inneren Schweinehund besiegst66
Quälen fu?r den Erfolg – hartes Training bringt Spaß69
10 Gru?nde, jetzt mit dem Training zu beginnen72
6 Die Übungen: Jetzt wirst du schlank und stark!76
Bauch und Ru?cken78
Beine108
Oberkörper (Arme, Schultern, Brust, Ru?cken)130
Dein Wochencheck – Punkte dich fit!154
High-Intensity-Training (HIT)156
HIT-Military-Style168
Stretching178
Zirkeltraining: So trainierst du perfekt!188
Starke-Beine-Workout188
Guten-Morgen-Workout194
Standard-Workout199
Outdoor-Workout207
Bu?ro-Workout212
Cool-down-Workout215
Zusatz-Workouts220
Keine Ausreden – deine 14-Tage-Challenge!234
7 Ernährung: Du bist, was du isst240
Fette – Fett macht nicht unbedingt fett!242
Kohlenhydrate – Vorsicht geboten!245
Proteine – unersetzlich fu?r Sportler!247
Supplementierung – die ideale Nahrungsergänzung249
8 Unser Körper: ein Wunder der Natur256
9 Frage und Antwort: Was du schon immer u?ber Krafttraining wissen wolltest264
Anhang270
Verwendete Literatur270
Bildnachweis271

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Unlauterer Wettbewerb

E-Book Unlauterer Wettbewerb

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1,3, Deutsche Sporthochschule Köln (Sportrechtliches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Großevents wie beispielsweise ...

Outback

E-Book Outback

So weit die Reifen tragen: Mit seinem jüngsten großen Radabenteuer nimmt uns Tilmann Waldthaler mit auf eine unvergessliche Tour: 4000 Kilometer von Cairns an der Ostküste bis nach Broome in ...

Schwimmen lernen 2: Tauchen

E-Book Schwimmen lernen 2: Tauchen

Welche Übungen nimmt dem Kind die Angst vor dem Kopf ins Wasser stecken? Mit welchen Spielen kann ich die Unterwasserwelt interessanter machen? Wie muss beim Tauchen ausgeblasen werden? Wann muss ...

Faszien - kompakt

E-Book Faszien - kompakt

Ein Buch, welches anwenderfreundlich das Zusammenspiel von Faszien, Muskeln und Nerven erklärt. Es wird ein Verständnis für das umfangreiche Netzwerk von Bindegewebsstrukturen aufgebaut. Faszien, ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...