Sie sind hier
E-Book

Bonner Regierungsbauten

Geschichte - Denkmalwerte - Zukunftsperspektiven

eBook Bonner Regierungsbauten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
244
Seiten
ISBN
9783640432738
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
39,99
EUR

Masterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Bonner Regierungsbauten? - sind das nicht die hässlichen Betonbauwerke aus den50er und 60er Jahren? - die gehören doch abgerissen, wer braucht denn noch eine solche grauenhafte, willkürliche Architektur vor allem nach der Verlegung der Hauptstadt nach Berlin - die haben ausgedient'.... Kennen Sie solche Aussagen? Vertreten Sie womöglich selbst diese Ansicht? Mit diesen und ähnlichen Aussagen oftmals konfrontiert, untersucht Anna Greifenberger in dieser wissenschaftlichen Arbeit die Architektur der Bonner Regierungsbauten und ihre Denkmalwürdigkeit unter Heranziehung der geschichtlichen und politischen Hintergründe und ihrer Konsequenzen. Anna Greifenberger weist auf, dass die Denkmalwürdigkeit von Gebäuden nicht notwendigerweise von einer als schön empfundenen Architektur abgeleitet werden kann, sondern auf eine ganzheitliche Analyse ihrer historischen Bedeutung zurückgeführt werden sollte. In diesem Sinne sind die Regierungsbauten des ehemaligen Regierungsviertels der Stadt Bonn gerade mit oder trotz ihrer provisorischen und oft kritisierten architektonischen Gestaltung eben historische Zeugnisse ihrer Zeit und der Regierungsfunktion, die in dieser vermeintlichen 'Hässlichkeit' des Provisoriums der Architektur zum Ausdruck kommt. Sie begründet, dass eben diese Architektur der ehem. Regierungsbauten ihren Sinn und Zweck erfüllte und auf die historische Situation und Besonderheit der neuen Demokratie nach dem zweiten Weltkrieg bezogen werden muss. Durch eine ganzheitliche Sicht- und Denkweise zeichnet sie die Zusammenhänge der Entstehung dieser Architektur auf, und führt zu dem Verständnis der Denkmalwürdigkeit und der Notwendigkeit zur Erhaltung des gesamten Regierungsviertels als denkmalwürdiges Geschichtszeugnis. In diesem Zusammenhang verweist sie auch auf die Position der Denkmalpflege, deren Aufgabe darin besteht, den erinnerungswerten Nutzen der Bauten mit einem Denkmalschutz zu erhalten und mit einem subtilen Umgang dieser Architektur neue Funktionen zuzuordnen. Nur auf diese Weise können die typischen Charakteristika einer jeden Stadt, die geschichtlich geprägt sind bewahrt werden, die jede Stadt individuell und einzigartig machen und der Nachwelt ein Kulturerbe hinterlassen... Für die Stadt Bonn sollte demnach die historisch bedeutsame Entscheidung für die Hauptstadt Bonn somit auch in Zukunft ein erinnerungswertes Stück deutscher Zeitgeschichte bleiben, das sich in den erhaltenswerten Bauten des ehemaligen Regierungsviertes widerspiegelt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

Großformatige Ziegel

eBook Großformatige Ziegel Cover

Ein Arbeitsbuch über die einschalige Wand aus großformatigen Ziegeln. Klare Darstellung mit Blick ins Innenleben der Konstruktion. Alle Details im konstruktiven Zusammenhang. Wertvolle Praxis-Tipps ...

Dämmstoffe

eBook Dämmstoffe Cover

Detail Praxis bietet einen umfassenden Katalog an organischen und anorganischen Produkten aus natürlichen und synthetischen Rohstoffen. Die Produkteigenschaften geben Aufschluss über Herstellung, ...

Material im Innenraum

eBook Material im Innenraum Cover

'Im Detail: Material im Innenraum' liefert gezielte und detaillierte Informationen zum Einsatz geeigneter Materialien im Innenausbau. Der Schwerpunkt der Fachartikel und der Projektbeispiele liegt ...

Gloucester Cathedral

eBook Gloucester Cathedral Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Kunstgeschichte), ...

Elemente und Systeme

eBook Elemente und Systeme Cover

der Band zeigt fundiert und übersichtlich die verschiedenen Arten vorgefertigter Bauteile auf - von Halbfabrikaten über das Bauen mit Komponenten, offenen und geschlossenen Systemen, Skelett- und ...

Integriertes Wohnen

eBook Integriertes Wohnen Cover

Von den Anforderungen an Wohnanlagen für Kinderwagen und Rollstuhl, über eine seniorengerechte Ausstattung bis hin zur Modernisierung bestehender Bauten bietet die Projektauswahl einen umfassenden ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...