Sie sind hier
E-Book

Brandschutz im Baudenkmal

Wohn- und Bürobauten

eBook Brandschutz im Baudenkmal Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
148
Seiten
ISBN
9783410206323
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Für den Bereich der Denkmalpflege bzw. für Baudenkmale ist kaum Literatur zum angemessenen vorbeugenden Brandschutz in historischen Bauten verfügbar. Der Band schließt die Lücke, indem er - ausgehend von der brandschutztechnischen Gefahrenanalyse im Einzelfall (mit Checkliste) - Hilfestellung bei der Planung und der Erstellung geeigneter Brandschutzkonzepte für denkmalgeschützte Wohngebäude leistet und die geeigneten Maßstäbe bei der Restaurierung bzw. Instandsetzung von Baudenkmalen diskutiert. Außerdem werden generelle Kompensationsmöglichkeiten aufgezeigt und Handlungsalternativen für den sinnvollen Kulturgutschutz beschrieben. Das Buch ist als Fortsetzung des Grundlagenbandes "Brandschutz im Baudenkmal - Grundlagen" konzipiert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bautechnik - Ingenieurbau

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...