Sie sind hier
E-Book

Bremen in aller Welt

eBook Bremen in aller Welt Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1998
Seitenanzahl
202
Seiten
ISBN
9783939928461
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,49
EUR

Kennen Sie Bremen - wirklich alle Bremen? Dieses Buch informiert umfassend über die Freie Hansestadt Bremen, die Seestadt Bremerhaven und über mehr als 20 Orte namens Bremen in aller Welt. Begebenheiten aus der bewegten Vergangenheit und der ereignisreichen Gegenwart, ein Streifzug durch die Geschichte der Auswanderung sowie über 400 Farbilder und viele Stadtpläne lassen garantiert keine Langeweile aufkommen. Johann-Günther König berichtet, wo in aller Welt Rolande, Bremer Stadtmusikanten und nach der Hansestadt benannte Straßen und Bauten zu finden sind. Ein Verzeichnis der nach Bremen benannten Schiffe rundet diese erst- und einmalige Zusammenstellung ab. Der durch zahlreiche Bremensien bekannte Autor legt hiermit ein weiteres spannendes und unterhaltsam geschriebenes Buch vor, für alle, die die schöne Hansestadt, das martime Bremerhaven und die anderen Bremen gründlich kennenlernen möchten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Kulturgeschichte: Politik

Euphoria and Exhaustion

eBook Euphoria and Exhaustion Cover

Die Perfektionierung des menschlichen Körpers und seiner Leistungsfähigkeit im Sport war in der Sowjetunion Programm. Die Beiträge zeigen, wie der Sport inszeniert, medial aufbereitet und ...

Die Welt im Ausnahmezustand

eBook Die Welt im Ausnahmezustand Cover

From a religious-historical perspective this work investigates the message and theology of the so-called Book of the Watchers (1 Enoch 1-36) as a separate book of early Judaism of the third century ...

Oma ist die Beste

eBook Oma ist die Beste Cover

Wer kennt sie nicht? Die Oma mit den weißen Kräusellocken und dem selbst gebackenen Kuchen. Zärtlich, süß nach Lavendel duftend, ihr Gesicht zwar runzlig, aber mit rosigen, ...

Psychosomatik

eBook Psychosomatik Cover

Using exemplary historical scenarios, the present cultural history traces the transdisciplinary development of a psychosomatic discourse between the 18th and 20th centuries, thus closing a gap in ...

Radelnde Nationen

eBook Radelnde Nationen Cover

Die Niederlande sind ein Fahrradland, Deutschland gilt eher als Land der Autobahnen. Wie es dazu kam, schildert Anne-Katrin Ebert in ihrer reichhaltigen Konsum- und Kulturgeschichte des Fahrrads. Mit ...

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...