Sie sind hier
E-Book

Brückenkurs Mathematik - Eine Einführung

Band 1

eBook Brückenkurs Mathematik - Eine Einführung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
17
Seiten
ISBN
9783739601915
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,99
EUR

Wozu dient ein Brückenkurs Mathematik. Ganz einfach gesprochen soll er die bestehende Kluft zwischen dem Wissen der heutigen Abiturienten und dem Mathematikkurs des 1. Semesters eines jeden mit Mathematik belasteten Studiums überbrücken helfen. Problem hierbei, es gibt kein einheitliches Niveau mehr der Abiturienten in Deutschland, im Prinzip  haben alle sehr unterschiedliches Wissen über Mathematik, je nach Begabung und Vorlieben. Als ein weiteres Problem stellt sich heraus, daß auch die einzelnen mit Mathematik belasteten Studiengänge ganz unterschiedliche Anforderungsprofile besitzen. So legen die eher ingenieursmäßigen Studiengänge mehr Gewicht auf 'Analysis', während wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge eher die 'Lineare Algebra' bevorzugen und zu allem Überdruß legen informationstheoretische Studiegänge wie alle Arten von Informatiken (Informatik, Wirtschafsinformatik, Medieninformatik u.a.m.)  mehr Wert auf 'Diskrete Mathematk'.So gesehen ist eine Stofffzusammenstellung unter diesen Bedingungen sehr schwer. 

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Mathematik - Algorithmik - Arithmetik

Vorkurs Mathematik

eBook Vorkurs Mathematik Cover

Studienanfängern fällt es häufig nicht leicht, den Einstieg in das Fach Mathematik von Anfang an erfolgreich zu gestalten. Die Probleme resultieren erfahrungsgemäß aus mangelnder Vertrautheit ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...