Sie sind hier
E-Book

Buchinger-Heilfasten

Die Original-Methode Das Fastenprogramm für zu Hause Essen nach dem Fasten

AutorFrancoise Wilhelmi de Toledo
VerlagTrias
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl168 Seiten
ISBN9783830438595
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Magen leer - Seele high - das einzigartige Erlebnis 'Buchinger' Buchinger-Heilfasten, der Klassiker unter den Fastenmethoden, begeistert schon seit über 50 Jahren eine riesige Fangemeinde. Einfachheit und bewusster Verzicht sind hier die Schlüssel zum Höhenflug der Seele, zu neuen Impulsen und nicht zuletzt zu einem gesunden schlanken Körper. Doch dieses Buch bietet mehr: - Die Original Buchinger-Methode: Francoise Wilhelmi de Toledo, Fastenärztin, Mitinhaberin der renommierten Buchinger-Kliniken in Überlingen und Marbella und Ehefrau des Enkels von Otto Buchinger, bereichert mit ihren persönlichen Fastenerfahrungen jede Fastenkur. - Das Erlebnis für alle Sinne: Mit dem praktischen Wochenplan wird Ihre Fastenwoche ein voller Erfolg. Viele praktische Übungen von Yoga über die richtige Atmung bis hin zur Bauchmassage sowie Motivationstipps sorgen für ein unvergleichliches Wohlgefühl. - Gesund essen nach dem Fasten: Fastenbrechen und ein sanfter Kostaufbau sind das A und O jeder Fastenwoche. Wie Ihnen das mühelos gelingt und Sie zu einem ganz neuen Ernährungsbewusstsein finden, lesen Sie hier. Über 40 Slow-Food-Rezepte 'made in Buchinger Bodensee' machen Lust auf gesunden Kochgenuss im Alltag. Dr. med. Françoise Wilhelmi de Toledo ist zusammen mit ihrem Mann Inhaberin und medizinische Leiterin der renommierten Buchinger-Kliniken in Überlingen und im spanischen Marbella. Sie ist Mitglied des Vorstandes der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung und zweite Vorsitzende der Europäischen Gesellschaft für klassische Naturheilkunde. Hubert Hohler ist Chefkoch der Buchinger-Klinik Überlingen und in der gesamten Slow-Food-Szene bekannt.

Dr. med. Françoise Wilhelmi de Toledo ist zusammen mit ihrem Mann Inhaberin und medizinische Leiterin der renommierten Buchinger-Kliniken in Überlingen und im spanischen Marbella. Sie ist Mitglied des Vorstandes der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung und zweite Vorsitzende der Europäischen Gesellschaft für klassische Naturheilkunde. Hubert Hohler ist Chefkoch der Buchinger-Klinik Überlingen und in der gesamten Slow-Food-Szene bekannt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt5
Zu diesem Buch10
Fasten – die Basics12
Fasten ist natürlich13
Das Konzept des Buchinger-Heilfastens13
Die Natur fastet15
Auch Menschen können fasten18
Wie ich zum Fasten kam19
Die drei Dimensionen des Fastens21
Die spirituell-religiöse Dimension22
Die mitmenschliche-soziale Dimension23
Meine Nahrung für die Seele24
Spiritualität und Fasten25
Was nährt unsere Seele?25
Was passiert beim Fasten im Körper?29
Die zwei Ernährungsprogramme29
Brennstoffversorgung31
»Baustein«-Versorgung32
Umschalten auf »Autopilot«33
Autopilot –wie fühlt sich das an?34
Die Wirkungen des Fastens35
Welche Hauptwirkungen gibt es?36
Abnehmen39
Meine Allergiegeschichte42
Indikationen und Kontraindikationen45
Psychische Wirkungen des Fastens47
Fasten ist nicht Hungern48
Wie verändert sich die Psyche?49
Psychische Kontraindikationen54
Was tun bei Fastenkrisen?54
Erfahrungen: Wann und warum fasten?57
R. Wilhelmi über das körperliche Bäuchlein57
Günter Jena über das »seelische Bäuchlein«58
Karl Duschek – von bescheiden zur feinsten Ästhetik59
Marie-Jo Lafontaine: »Ich liebe das Fasten«60
Ihr Fastenprogramm62
Das eigene Fasten planen63
Wie und wo?64
Wann?65
Wie lange?66
Was brauche ich?67
Die sieben Säulen des Fastens69
Ruhe, Stille und Entspannung70
Bewegung74
Hilfreiche Yogaübungen76
Förderung der Ausscheidung (»Detox«)81
Hilfsmethoden87
Betreuung89
Fastengetränke89
Nahrung für die Seele91
Umgang mit möglichen Beschwerden oder Krisen93
Nicht rauchen! Kein Alkohol!93
Mögliche Befindlichkeitsstörungen beim Fasten94
Fastenkrisen98
Die Kliniken Buchinger inÜberlingen und Marbella99
Jetzt geht’s los: Anregungen und Tipps für Ihre Fastenzeit101
Anreisetag bei stationärem Fasten102
Entlastungstag103
1. Fastentag (Abführtag)103
2. Fastentag104
3. Fastentag105
Weitere Fastentage106
Tag des Fastenbrechens107
Die Aufbauphase bewusst gestalten111
Was passiert in der Aufbauphase?111
Rückkehr in den Alltag112
1. Aufbautag113
Weitere Aufbautage114
Gesund essen nach dem Fasten116
Rezepte für Entlastungs-, Fasten- und Aufbautage121
Gesund ernähren nach dem Fasten137
Fette richtig auswählen137
Vollkornprodukte bevorzugen138
Viel Obst und Gemüse essen139
Weitere Empfehlungen139
Rezepte142
Gesunde Frühstücksideen144
Suppen145
Herzhafte Gerichte150
Saucen156
Raffi nierte Salate159
Süße Leckereien162
Cocktails163
Service165
Register166
Impressum169

Weitere E-Books zum Thema: Ernährung - Adipositas - Allergien und Unverträglichkeiten

Wenn Brot & Getreide krank machen

E-Book Wenn Brot & Getreide krank machen
Gluten-Intoleranz, Zöliakie - oder was sonst? Format: PDF

Massive Verdauungsprobleme, starke Darmbeschwerden nach dem Verzehr von Getreide oder Brot - da denken viele an Zöliakie. Was viele jedoch nicht wissen: Glutenunverträglichkeit muss nicht gleich…

FETTSTARK

E-Book FETTSTARK
Wie die ketogene Ernährung chronische Entzündungen bändigt Format: ePUB

Die therapeutische Wirkung der ketogenen Ernährung wird bereits seit einem Jahrhundert bei der Behandlung von Epilepsie genutzt. Gleichermaßen bietet die Ketogenese durch ihre entzündungshemmende…

Lehrbuch der F.X. Mayr-Medizin

E-Book Lehrbuch der F.X. Mayr-Medizin
Grundlagen, Diagnostik und Therapie Format: PDF

Dieses Buch vermittelt die optimale Grundlage für die Ausbildung und Praxis in der ganzheitlichen und kausalen Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr. Die F.X. Mayr-Medizin bietet eine sehr sensible…

Säuren - Basen - Schlacken

E-Book Säuren - Basen - Schlacken
Pro und Contra - eine wissenschaftliche Diskussion Format: PDF

Entschlackungskuren haben Hochsaison, besonders im Frühling. Sie entsprechen unserem Bedürfnis mobil, fit und gesund zu sein. Doch was sind 'Schlacken'? Es sind nicht verstoffwechselte Produkte, die…

Gesundheit zwischen Fasten und Fülle

E-Book Gesundheit zwischen Fasten und Fülle
Warum Nahrungsverzicht Gehirn, Geist und Körper jung hält Format: PDF

In diesem Buch erfahren interessierte Laien, wie sie durch eine leicht veränderte Ernährungsweise nicht nur dem Körper, sondern auch Gehirn und Geist Gutes tun können. Mediziner raten dazu, hin und…

Lehrbuch der F.X. Mayr-Medizin

E-Book Lehrbuch der F.X. Mayr-Medizin
Grundlagen, Diagnostik und Therapie Format: PDF

Dieses Buch vermittelt die optimale Grundlage für die Ausbildung und Praxis in der ganzheitlichen und kausalen Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr. Die F.X. Mayr-Medizin bietet eine sehr sensible…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...