Sie sind hier
E-Book

Budokai Ninjutsu Trainerhandbuch

eBook Budokai Ninjutsu Trainerhandbuch Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
120
Seiten
ISBN
9783748116325
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Budokai Ninjutsu ist ein Kampfkunst-System zur Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und zur allgemeinen Schulung verschiedener persönlicher Fähigkeiten. Es kann einzeln, oder in einer Gruppe trainiert werden. In diesem Handbuch geht es darum, wie dieses System strukturiert ist, und wie es in Vereinen, Schulen und Kampfsportschulen integriert werden kann. Aus dem Inhalt: Das Budokai Ninjutsu System Trainingsformen Trainingskleidung Gürtel und Abzeichen Ablauf des Trainings Thematischer Aufbau des Trainings Zeremonielle Begrüßung und Verabschiedung Grundregeln im Dojo (Trainingsraum) Das Gürtel- und Graduierungssystem Die Trainerpersönlichkeit Vorbereitung auf den Unterricht Besondere Hinweise für Co-Trainer Besondere Situationen im Training Planung einer Trainingseinheit Aufwärmübungen Unterrichtsteil Bewegungslehre Unterrichtsteil Befreiungstechniken Unterrichtsteil Techniktraining Unterrichtsteil Fallschule Unterrichtsteil Gleichgewichtsbrechen Hebel-, Greif- und Spezialtechniken Unterrichtsteil Waffen Unterrichtsteil Kata Die Kata der Tiger-Reihe Training mit Hilfsmitteln Partnerübungen Spezielle Selbstverteidigung Psychologische Aspekte Prüfungsvorbereitung Spiele Theoretische Unterweisungen im Unterricht Abschlussübungen Schwerpunkt-Training Budokai Ninjutsu kann in Kampfsportvereinen / Kampfkunstschulen, im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften an Schulen, Jugendeinrichtungen, Jugendhilfeeinrichtungen oder anderen Organisationen, oder als befristetes Trainingsangebot ausgeübt werden.

Ralf Kruckemeyer ist Karatelehrer und Experte für traditionelle japanische Kampfkunst. Als Geschäftsführer von Budokonzept kümmert er sich auch um die Beratung, Marketing und Ausstattung für Kampfsportschulen und Budo-Dojos.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...