Sie sind hier
E-Book

Bürgerliches Recht für Studium und Praxis

AutorJos Mehrings, Katrin Hesse, Rainer Herzog, Thorsten Kurtz
VerlagVerlag Franz Vahlen
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl600 Seiten
ISBN9783800659517
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Prof. Dr. Jos Mehrings war Professor für Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Münster.

Prof. Dr. Katrin Hesse LL.M. ist Professorin für (Internationales) Wirtschaftsrecht an der Hochschule Fulda.

Prof. Dr. Rainer Herzog ist Professor für Wirtschaftsrecht, insbesondere Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht an der Fachhochschule Münster.

Dr. iur. Thorsten Ralph Egon Kurtz ist Rechtsanwalt und Mediator in Celle und lehrt an der Juristischen Fakultät der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.

Der Klassiker von Jos Mehrings wurde von drei aktiven und engagierten Lehrenden überarbeitet und auf den aktuellen Rechtsstand gebracht. Dabei wurden die Stärken des bewährten Lehrbuches beibehalten und ausgebaut:

Seine klare, verständliche Sprache und das didaktisch durchdachte Konzept kommen gleichermaßen Studierenden der Wirtschaftswissenschaften als auch der Rechtswissenschaft in den Anfangssemestern entgegen. Zahlreiche Klausur- und Praxistipps, Schaubilder, eingestreute Übungsaufgaben sowie Merksätze fordern zum aktiven Lernen auf. Viele Beispiele und Problemstellungen aus der Praxis holen die vermeintlich trockene Materie aktuell und prägnant ins reale Leben.

Der inhaltliche Schwerpunkt ist ausgerichtet auf die Curricula bei Wirtschaftsjuristen und Wirtschaftswissenschaftlern (B.A.):
  • BGB, Allgemeiner Teil
  • Allgemeines und besonderes Schuldrecht
  • Sachenrecht einschließlich Recht der Kreditsicherung
Der neu hinzugefügte Downloadbereich enthält eine ausführliche Anleitung zur Bearbeitung von Klausuren samt fünfzehn Fällen mit Musterlösungen sowie ein Glossar der wichtigsten Begriffe zur gezielten Klausurvorbereitung.

Ein ausführliches Sachregister ergänzt das Buch auch für Praktiker als geeignetes Nachschlagewerk.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Bürgerliches Recht - Privatrecht

Die Mietpreisbremse

E-Book Die Mietpreisbremse

Alexandra Frank befasst sich mit der Umsetzung der äußerst umstrittenen 'Mietpreisbremse'. Sie analysiert dabei das Herzstück des Mietrechtsnovellierungsgesetzes vom 6. März 2015, durch das die ...

E-Commerce im Bankbereich

E-Book E-Commerce im Bankbereich

E-Commerce is a phenomenon that threads through the whole economy. Its rapid development and the increasing importance of the Internet have led to fundamental changes in the whole services sector. ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...