Sie sind hier
E-Book

CERN - In den Kathedralen der Technologie

Begegnungen am CERN

eBook CERN - In den Kathedralen der Technologie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
250
Seiten
ISBN
9783527670086
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,99
EUR

Die menschliche Suche nach dem Unbekannten ist der Motor von Innovation und Fortschritt. Dieses Thema steht im Zentrum des Buchs, und die Menschen am CERN sind seine Helden. Ihr persönlicher Hintergrund, ihre Geschichte, ihre Arbeit, Forschungen, Träume und Visionen sind der Hauptfokus des Buchs. Das Buch ist ein intimes Portrait einer ganzen Generation von Wissenschaftlern, die während der vergangenen Jahrzehnte an der so genannten 'Neuen Physik' gearbeitet haben, der Entschlüsselung der Geheimnisse des Universums. Jeder, der daran mitwirkt, benötigt ein großes Maß an Neugier, Kraft und Enthusiasmus - das Buch beschäftigt sich mit diesen zutiefst menschlichen Eigenschaften derjenigen, die am CERN arbeiten.
Das Buch basiert auf in Genf und an anderen Standorten durchgeführten Recherchen und Interviews. Zu Wort kommen dabei die Menschen, die das Porträt einer ganzen Generation von Wissenschaftlern zeichnen können; unter ihnen sind der CERN-Generaldirektor Rolf-Dieter Heuer, der Nobelpreisträger Carlo Rubbia, der CERN-Cheftheoretiker John Ellis sowie viele weitere Forscher, die am CERN tagtäglich daran arbeiten, das Universum besser zu verstehen.

Michael Krause, geboren 1956, studierte Geschichte und arbeitet heute als Schauspieler, Regisseur und Autor. In seinen Büchern über Naturwissenschaft und Technik interessiert er sich vor allem für die Menschen, die hinter bahnbrechenden Durchbrüchen, spektakulären Misserfolgen oder auch kleinen, aber wichtigen Fortschritten stehen und die, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, mit ihren Forschungen zu einem besseren Verständnis dessen beitragen, was die Welt im Innersten zusammenhält. Von Michael Krause ist bei Wiley auf Deutsch außerdem erschienen: 'Wie Nikola Tesla das 20. Jahrhundert erfand'.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Physik - Biophysik - Bionik

Optiktechnologie

eBook Optiktechnologie Cover

Vielfältige interessante Entwicklungen haben die Optiktechnologie zu einer Querschnittstechnologie werden lassen, die heute sehr komplex mit unterschiedlichen Fachdisziplinen verbunden ist. Die ...

Drahtlose Telegrafie

eBook Drahtlose Telegrafie Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Physik - Sonstiges, Note: gut, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Fachbereich 8 Physik), Veranstaltung: Proseminar II Physik, Sprache: Deutsch, ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...