Sie sind hier
E-Book

Chancen für das deutsche Gesundheitssystem

Von Partikularinteressen zu mehr Patientennutzen

AutorClemens Guth, Michael E. Porter
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl376 Seiten
ISBN9783642256837
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis52,99 EUR

Die Kosten im deutschen Gesundheitssystem steigen, zugleich werden Qualitätsprobleme immer offensichtlicher - trotz aller Reformbemühungen. Die Autoren gehen davon aus, dass nicht Kostenkontrolle, sondern die Steigerung des Patientennutzens das Ziel ist, das alle Akteure vereinen kann. In zwölf Empfehlungen erklären sie, wie sich Leistungserbringer im Wettbewerb um Qualität organisieren sollten, wie Krankenkassen eine aktivere Rolle spielen und das Vergütungssystem künftig Exzellenz in der Versorgung einzelner Krankheitsbilder belohnen könnte.



Professor Michael E. Porter ist Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Harvard Business School und Leiter des dortigen 'Institute for Strategy and Competitiveness'. Er hält die Bishop William Lawrence University Professor, die höchste Professur innerhalb der Harvard University.

Professor Porter gilt als Vater der modernen Managementstrategie und wurde in einer Reihe von Rankings als weltweit einflussreichster Denker auf dem Gebiet des Wettbewerbs und Management bezeichnet. Professor Porter ist Autor von 18 Büchern und 125 Artikeln. Er ist einer der begehrtesten Referenten weltweit. An der Harvard University und Harvard Business School nimmt er Lehraufträge in den Bereichen Management, Strategie und Healthcare Management wahr.

Professor Porter hält einen Bachelor of Science and Engineering (B.S.E) von Princeton University (1969), einen Master of Business of Administration (MBA) von der Harvard Business School (1971) und einen PhD in Economics von der Harvard University (1973).

 

Dr. Clemens Guth ist Geschäftsführer des Benedictus Krankenhaus Tutzing und des Benedictus Krankenhaus Feldafing am Starnberger See. Beide Kliniken sind Teil der Artemed Gruppe. 

Dr. Guth ist Mediziner und Betriebswirt. Seine medizinische Ausbildung erhielt er am Imperial College London, seine betriebswirtschaftliche Ausbildung erhielt er im Rahmen eines 2-jährigen Master of Business Administration (MBA) an der Harvard Business School. Vor seiner Tätigkeit als Krankenhausmanager war Dr. Guth als Arzt im Chelsea & Westminster Hospital in London und als Unternehmensberater bei McKinsey & Company in Deutschland tätig. Dr. Guth war Mitglied des deutschen Health Care Teams und hat Klienten im Bereich der Leistungserbringer und Krankenversicherungen beraten.

Dr. Guth war Visiting Research Associate am Lehrstuhl von Professor Michael Porter, Harvard Business School und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Health Services Management der Ludwig-Maximilians-Universität München. Dr. Guth ist Autor diverser Veröffentlichungen im Gesundheitsbereich.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer

E-Book Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer
Eine Analyse am Beispiel deutscher Genossenschaftsbanken Format: PDF

Marco Kern erarbeitet einen umfassenden Lösungsansatz zur Ausweitung der Nutzungsmöglichkeiten des Kreditrisikotransfers. Dieser orientiert sich am Bedarf kleiner und mittlerer Banken und unterstützt…

Wettbewerb im Bankensektor

E-Book Wettbewerb im Bankensektor
Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Wettbewerbsverhaltens der Sparkassen Format: PDF

Mike Stiele setzt sich mit der Wettbewerbsmessung auf Bankenmärkten auseinander und untersucht anhand eines theoretisch-empirischen Testverfahrens das Wettbewerbsverhalten der Sparkassen.Dr. Mike…

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Effektivzinsberechnung, Optionspreistheorie, Hedging - Finanzmathematik ist unvzerzichtbares Handwerkszeug für die Bankpraxis. Obwohl die EDV einen Großteil der Berechnungen übernimmt, ist für jeden…

MiFID-Kompendium

E-Book MiFID-Kompendium
Praktischer Leitfaden für Finanzdienstleister Format: PDF

Zum 1. November 2007 trat die europäische Richtlinie 'Markets in Financial Instruments Directive' (MiFID) in Kraft, eine der umfangreichsten Gesetzesmaßnahmen für Finanzmärkte in den letzten…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...