Sie sind hier
E-Book

Christoph Ransmayr: 'Letzte Welt'

eBook Christoph Ransmayr: 'Letzte Welt' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
18
Seiten
ISBN
9783638301695
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Das Parfüm', 'Schlafes Bruder' und andere Erfolgsromane der achtziger und neunziger Jahre, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Arbeit über ein Buch wie Christoph Ransmayrs Letzte Welt zu schreiben, ist sicher kein leichtes Unterfangen, da so viele Aspekte zu berücksichtigen sind, die den Rahmen dieser Arbeit sprengen würden. Deshalb habe ich einige mir wichtig und markant erscheinende Punkte herausgesucht, auf die ich im folgenden näher eingehen möchte: die Erzählstruktur im Roman, wobei ich einige Leitmotive näher behandeln werde sowie die Binnentexte und deren Funktion, die Erzählhaltung-und technik. Ein weiteres Hauptaugenmerk möchte ich noch auf die Sprache legen, die sehr anspruchsvoll ist und eine hohe Aufmerksamkeit beim Leser fordert. Ich werde mich dabei vorwiegend auf die Interpretation von Thomas Epple stützen, aber ebenso auf ausgewählte Zeitungsaufsätze.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Sprache in Baden-Württemberg

eBook Sprache in Baden-Württemberg Cover

Standard spoken German is not uniform. The standard pronunciation as codified for example in the Duden Dictionary of German Pronunciation is at best realised by trained speakers (e.g. newscasters). ...

Weitere Zeitschriften

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...