Sie sind hier
E-Book

Click Fraud - Analyse und Methode zur Identifzierung

AutorOtto Diesenbacher
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl114 Seiten
ISBN9783656141136
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Fachhochschule Salzburg (Informationstechnik und System-Management), Sprache: Deutsch, Abstract: Click Fraud is an upcoming and increasing challenge for all aspects of e-commerce and online-marketing. This diploma thesis tries to categorize the term click fraud. Common ways of performing click fraud (botnets, forced browser-clicks) are described and analyzed. The approaches of circumvention of click-fraud by the operators of ad- networks and searchengines are shown, as also the possibilities of afterwards detection of click fraud by companies. A framework with examples is provided to develop and analyze algorithms to detect click fraud.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Netzwerke - Clouds - Datenbanken

Vom Mythos des Mann-Monats

E-Book Vom Mythos des Mann-Monats

Nur wenige Bücher über das Projektmanagement bei Software haben sich als so einflussreich und zeitlos gültig erwiesen wie Der Mythos vom Mann-Monat: Fred Brooks bietet hier mit einem Mix aus ...

Big Data für Entscheider

E-Book Big Data für Entscheider

Andreas Gadatsch und Holm Landrock zeigen an typischen Beispielen aus der Praxis, wie datengetriebene Geschäftsmodelle entstehen. Sie erläutern, wie sich Big-Data-Projekte rechnen und wie man am ...

Raspberry Pi Serverbuch

E-Book Raspberry Pi Serverbuch

Mit 50 Euro zum eigenen Heimserver - das ist nicht möglich? Doch, mit dem Raspberry Pi bekommen Sie sogar ein geräuschloses und stromsparendes Arbeitstier. Außer der Platine benötigen Sie ein ...

Das Twitter-Buch

E-Book Das Twitter-Buch

Twitter ist als Plattform zum Austausch privater Nachrichten groß geworden, doch die letzten Jahre haben gezeigt, dass der Microblogging-Dienst noch ganz andere Stärken hat: Immer wieder gibt es ...

MongoDB kompakt

E-Book MongoDB kompakt

Die Dokumentendatenbank MongoDB ist das am weitesten verbreitete NoSQL-Datenbanksystem. Dieses kompakte Werk präsentiert MongoDB von der Installation bis zur Administrierung in großen ...

PC-Netzwerke

E-Book PC-Netzwerke

»Alles für den engagierten Einsteiger!« - Redaktion der IT-Administrator Fundiertes Grundlagenwissen und jede Menge Praxisanleitungen in einem Band - so richten Sie schnell und sicher Netzwerke ...

NoSQL

E-Book NoSQL

NOSQL //- Lernen Sie HBase, SimpleDB, CouchDB, MongoDB, Redis, Riak, Neo4J und andere NoSQL-Systeme kennen.- 3 neue Kapitel in der 2. Auflage: Membase, OrientDB und REST im Datenbankkontext.- ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...