Sie sind hier
E-Book

Coming of Age - Teaching Billy Elliot to German Teenagers

Teaching Billy Elliot to German Teenagers

AutorJulia Selbach
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783640555291
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,3, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Against the background of the coal miner´s strikes situated in Northern England during the years of 1984/1985 and the difficulties caused by drastic actions of then prime minister Margaret Thatcher´s governance Stephen Daldry´s film 'Billy Elliot- I will dance' deals with various possibilities and occurrences of manliness. Those are demonstrated by the conflict between eleven years old Billy, the main character, and his father as well as his brother: 'Darüber hinaus thematisiert er [der Film] den sozialen Konflikt, das Gefühl der Entfremdung, möglicherweise den 'Verrat' an seiner Familie, seiner Klasse, weil der Tanz Billy unweigerlich aus seinem Milieu, aus seinem Dorf hinausführen wird' (Brenneisen, 2002, p.5). Employing and using this film in an English language classroom provides several opportunities to foreign language teachers. First of all, the film is generally applicable to discuss the specific difficulties and problems younger people are faced with during their own period of coming of age. While watching and receiving the film learners can put themselves in the main character´s position. They can possibly compare it to their own life situation and their own experiences. This effect can be regarded as highly motivating for the learners, since it is a topic that affects most of them. They are able to bring in and talk about their personal experiences which will probably lead to authentic discussion promts that are encouraged among the learners.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...