Sie sind hier
E-Book

Compact Revolution

Vom Broadsheet zum Kompaktformat: Der Formatwechsel bei überregionalen Tageszeitungen in Deutschland und Großbritannien. Eine vergleichende Analyse

eBook Compact Revolution Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
61
Seiten
ISBN
9783866183124
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
17,99
EUR

Seit fast zwei Jahrzehnten nimmt der wirtschaftliche Druck auf die europäischen Zeitungsverlage zu. Mit einer Reduzierung des Blattformates versuchen Verleger, die langjährige Auflagenerosion zu stoppen und das Zeitungsmedium zukunftsfähig zu machen. Die hier vorliegende Veröffentlichung analysiert die unterschiedlichen Konzepte dieses „Downsizings“ bei deutschen und britischen Tageszeitungen. Dabei wird der individuelle Erfolg gemessen und ein direkter Vergleich hergestellt. Jendrik Timm untersuchte dazu im Rahmen seines Studiums in Hamburg und London die Zeitungsmärkte vor Ort. Neben dem redaktionellen Konzept sind die Struktur der Leserschaft, das Anzeigengeschäft, die Entwicklung der Auflage sowie die wirtschaftlichen Kennzahlen Gegenstand der Analyse. Die Arbeit liefert wertvolle Erkenntnisse für das Zeitungsmanagement, indem aus internationaler Perspektive die Auswirkungen der Formatreduzierung bei Tageszeitungen dargestellt werden. Die Ergebnisse zeigen, dass die Umstellung auf das Kompaktformat nur vorläufig zu einer Erholung der Auflagenverluste bei Tageszeitungen geführt hat. Der strukturelle Abwärtstrend bei den Leserzahlen setzt sich auch bei Tabloid-Zeitungen fort.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Medien - Kommunikation - soziale Medien

2008

eBook 2008 Cover

The Archiv für Geschichte des Buchwesen contains academic articles and source editions, and covers all subjects connected with books and their history. Besides reviews, vol. 62 will probably contain ...

Fernsehen in der Familie

eBook Fernsehen in der Familie Cover

Nach aktuellen Angaben des Statistischen Bundesamtes gibt es seit 1990 in Deutschland rund 14.5 Mio. Familienhaushalte mit einem oder mehreren Kindern unter 18 Jahren (hierunter fallen Verheiratete, ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...