Sie sind hier
E-Book

A comparative approach to conjuncts in written and spoken English

eBook A comparative approach to conjuncts in written and spoken English Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783638526425
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Anglistik - Linguistik, Note: 2,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Seminar: 'Adverbs and Adverbial', 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: An identical spoken and written language would be practically intolerable. If we spoke as we write we should find no one to listen: and if we write as we speak we should find no one to read. The spoken and written language must not be too near together, as they must not be too far apart. (T.S. Eliot) Speech and writing have different features. The paper explores different conjuncts concerning the usage in spoken and written English. The paper analyses the variation of conjuncts in speech and writing to understand the differences in usage.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Weitere Zeitschriften

artist window:

artist window:

artist window stellt Künstler bzw. deren Arbeiten vor. Die Werke können dann direkt über den Katalog oder im Internet erworben werden. Liebe Kunstfreunde, liebe Künstler, seit über 16 Jahren ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bm bank und markt

bm bank und markt

Zeitschrift für RetailbankingZeitschrift für Retail, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister bank und markt ist seit  über vierzig Jahren die führende ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle GesundheitsberufeSeit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift für ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...