Sie sind hier
E-Book

A comparison of Shakespeare's 'Hamlet' and 'Macbeth'. Moral discrepancies and disrupted politics

eBook A comparison of Shakespeare's 'Hamlet' and 'Macbeth'. Moral discrepancies and disrupted politics Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
10
Seiten
ISBN
9783668412347
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Even to this day, Shakespeare's plays are raising a series of - perhaps irresolvable - questions. First and foremost, the two tragedies of 'Hamlet' and 'Macbeth' have baffled generations of literary researchers who have been toiling away more or less successfully on the disclosure of their many secrets for centuries now. With a closer look back at the major works of Shakespeare's ingenious contemporary Thomas Hobbes this text tries to shed some light onto Shakespeare's cryptic writings. Hobbes 'Leviathan', in particular, takes up many of the issues inherent in 'Hamlet' and 'Macbeth' and, correspondingly, might help decode some of these mysteries. By focusing on the mental and political disparities in 'Hamlet' and 'Macbeth', this text wants to explain how it comes to be that both tragic heroes add to the unrest in their respective states.

Ann-Kathrin Latter hat einen Bachelortitel in Anglistik (British Studies) und Politikwissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und absolviert gerade ihr Masterstudium an der Goethe-Universität in Frankfurt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Medizinische Schreibweisen

eBook Medizinische Schreibweisen Cover

The volume examines the interrelationships between the history of medicine and literature from the 17th until the 19th centuries. The papers in the volume analyse these interrelationships using the ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...