Sie sind hier
E-Book

Controlling in marktorientierten Unternehmen der deutschen Bekleidungsindustrie

eBook Controlling in marktorientierten Unternehmen der deutschen Bekleidungsindustrie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
301
Seiten
ISBN
9783866185241
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

In der schrumpfenden Bekleidungsbranche existieren zahlreiche betriebswirtschaftliche Aufgaben, deren Lösung eine existentielle Bedeutung für die betroffenen Unternehmen darstellt. Entsprechend des eher in der Branche dominierenden Produkt- und Vertriebsverständnisses werden diese Probleme nicht selten ohne eingehende betriebswirtschaftliche Analyse entschieden. Gefühle und subjektive Einschätzungen der Entscheider stehen im Vordergrund. Dieses ist umso verwunderlicher, weil die Branchenunternehmen andererseits sehr ausgiebig und oftmals sehr pedantisch an Erstmustern die Marktfähigkeit ihrer Produkte ausprobieren. Nach dem gleichen Prinzip sollten auch Unternehmensentscheidungen vorbereitet und begleitet werden, weshalb auch für Bekleidungsunternehmen ein Controlling unverzichtbar ist. In dem vorliegenden Werk wird erstmalig dieses Thema für die Branche behandelt. Vor dem Hintergrund seiner langjährigen praktischen Erfahrung wird durch den Autor unter Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse eine umfangreiche, an den praktischen Anforderungen orientierte Abhandlung über das Controlling in der Bekleidungsbranche vorgestellt.

Dr. Herbert Loock, Jahrgang 1951 war nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre viele Jahre in leitenden Positionen der deutschen Textil- und Bekleidungsbranche tätig. 2007 wurde er an der Universität Hamburg mit einem Thema zum Modemarketing promoviert. Heute ist er als Dozent an verschiedenen Hochschulen und als Unternehmensberater tätig.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Logistische Kennzahlensysteme

eBook Logistische Kennzahlensysteme Cover

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Erstellung und Strukturierung eines Kennzahlensystems für die Logistik eines Lebensmittelhandels. Aufgrund von Empfehlungen in der Literatur und dem teilweisen ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...