Sie sind hier
E-Book

c't Dossier: Fritzbox ausreizen

Kosten sparen, Reichweite verbessern, Fernsteuern per Skript

eBook c't Dossier: Fritzbox ausreizen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783957880376
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Dieses Dossier enthält hauptsächlich Praxisartikel des Computermagazins c't, Ausgabe 6/2015. Sie fassen Handreichungen zum Ausreizen des verbreiteten Fritzbox-Routers zusammen. Die Reihe startet mit der Einordnung und Bewertung von Hard- und Software-Funktionen, bevor es um Unterstützung bei Neu- und Gebrauchtkauf, Verzahnungen der Fritzbox mit Diensten wie E-Mail, Telefonie-, Telefonbuch- und NAS Spezialitäten geht. Es folgen kurze Lösungen für knifflige Netzwerkprobleme, darunter Hilfestellungen zu MyFritz, DynDNS, Zeitsynchronisation, Paket-Mitschnitt oder auch DNS- und Telnet-Spezialitäten. Ein eigener Artikel fasst zusammen, welche Einstellungen zu optimieren sind und wie man brachliegende Funktionen aktiviert, denn die vielseitigen Router sind zwar im Handumdrehen startbereit, aber der Einrichtungsassistent klammert vieles aus. Die Entwickler haben der Fritzbox auch eine Faxfunktion spendiert. Diese gilt zwar als veraltet, aber bei eiligem Schriftverkehr, etwa Kündigungen von Verträgen, erweist sie sich dann doch als unverzichtbar. Überraschenderweise lässt sie sich auch aus der Ferne per Mobilfunk nutzen. Mit etwas Know-how kann man die Fritzbox aber auch dazu bringen, Dinge zu tun, auf die sie von selbst nicht käme. Dabei geht es um die Fernsteuerung per Skript mittels des TR064-Protokolls. Aus einem erfolgreichen Freizeitprojekt entstand ein Beitrag, der die Fritzbox so einrichtet und erweitert, dass sie Lücken in Pauschaltarifen für die Telefonie schließt, also beispielsweise Mobilfunkkosten deckelt. Schließlich erklärt ein Artikel, wie sich mehreren Fritzboxen zu einer verteilten Tk-Anlage koppeln lassen, sodass man dieselbe Festnetznummer an mehr als einem Standort nutzen kann, beispielsweise daheim und am Urlaubsort. Zusätzlich erklären wir, wie sich eine gebrauchte Fritzbox kostensparend nicht nur als WLAN-Repeater einsetzen lässt, sondern auch als DECT-Funk-Repeater, der die Reichweite bei Schnurlos-Telefonaten erhöht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Netzwerke - Clouds - Datenbanken

Computernetzwerke

eBook Computernetzwerke Cover

COMPUTERNETZWERKE //- Das Top-Standardwerk für Einsteiger und (künftige) Administratoren von Computersystemen und -netzwerken- Vermittelt das nötige Know-how, um Netzwerke - ob in großen ...

Bitcoin - kurz & gut

eBook Bitcoin - kurz & gut Cover

Bitcoin ist eine virtuelle Währung. Sie besteht aus berechneten und verschlüsselten Datenblöcken, die in beliebig kleine Teile zerlegt werden können. Bitcoins können an speziellen Börsen gegen ...

Mobile Device Management

eBook Mobile Device Management Cover

Sicherheitsrisiken beim Einsatz mobiler EndgeräteBusiness Impact-Analyse, Disaster Recovery, NotfallmanagementPraxis: Auswahl eines MDM-Systems, Richtlinien für mobiles ArbeitenAus dem ...

Die Kunst des Vertrauens

eBook Die Kunst des Vertrauens Cover

Wir verlangen keine Sicherheitsüberprüfung des Klempners, der zu uns kommt, um einen undichten Abfluss zu reparieren. Wir führen an Nahrungsmitteln, die wir essen, keine chemische Analyse durch. ...

Netzsicherheit

eBook Netzsicherheit Cover

Mit der Entwicklung und dem Ausbau immer komplexerer Netze steigen auch die Anforderungen an die Sicherheit der Kommunikationsvorgänge zwischen Endsystemen sowie an die Sicherung von Netzwerken und ...

Heim-Netzwerke Tipps & Tools

eBook Heim-Netzwerke Tipps & Tools Cover

PC, Notebook, Smartphone, Playstation, Fernseher, Netzwerkkameras - in fast jedem Haushalt gibt es heute einen ganzen Zoo an Geräten, die alle nur eines wollen: ins Internet. Und wer für das ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...