Sie sind hier
E-Book

The current situation on the labour market and the resulting corporate culture

AutorAnonym
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl15 Seiten
ISBN9783668925168
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 2,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: This research paper deals with the current situation on the labour market. Furthermore it will show how corporate culture is designed nowadays to meet the demands of employees. To get a first impression the first chapter will introduce the topic. Further the goal and the construction of the research paper are clarified in that chapter. The second chapter will give an overview about the current situation on the labour market. The goal is to explain the topic in detail and reflect factors that have changed. Few of the many are the lack of specialists, the demographic change and the change of values. Chapter three will illustrate the corporate culture starting with its defintion. Afterwards different parts of corporate culture will be examined and described such as how a company can create a workspace and work atmosphere that will attract employees. This includes flexible work time models, diversity management, culture of learning and team work. The research paper ends with chapter four which sums up the most important findings of this document. The economy is booming, the unemployment rate is lower than ever before, we are becoming more mobile, the labour markets are more transparent and more global, the values are shifting and the demographic change can no longer be averted. At the same time products are becoming more interchangeable and people with special abilities and creative ideas are becoming an increasingly important sucess factor. The economy is in transition. But where does this change lead to? All these factors cause that companies are struggling to find employees and need to change their corportate culture. Especially for skilled employees and executives the competition is becoming more and more important and tougher. The balance of the power in the labour market has changed. While companies could choose their employees in the past, employees can now choose which company they want to work for. Companies must adapt to these new conditions and present themselves as an attractive employer. To achieve this, small measures such as employee benefits are no longer sufficient, but the entire corporate culture must be questioned and reorientated.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Effektive Mitarbeiterführung

E-Book Effektive Mitarbeiterführung

Rainer Niermeyer und Nadia Postall zeigen, welche Führungsinstrumente und -techniken wirklich relevant sind und wie sie erfolgreich in der Praxis eingesetzt werden. Ob Führungsnachwuchskraft oder ...

Übungsbuch Spanischhexe 2

E-Book Übungsbuch Spanischhexe 2

82 Übungen für Fortgeschrittene zum Thema der spanischen Vergangenheitsformen - auch unabhängig vom Lehrbuch Spanischhexe2 nutzbar! Der enthaltene Lösungsschlüssel ermöglicht die einfache ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...