Sie sind hier
E-Book

Dackelliebe

Allzu Hundliches

eBook Dackelliebe Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
59
Seiten
ISBN
9783847610182
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
1,99
EUR

Ich bin Mona, ein herausragendes Exemplar der edlen Dackelrasse, von graziöser Gestalt, bezauberndem Duft und echter Pfotenschlagqualität. Da mein Frauchen oft unterwegs ist, verbringe ich viel Zeit bei einer netten Nachbarin, was mich wegen der großzügig gefüllten Futternäpfe und der vielen Schmeckerlis sehr freut. Leider muß ich dieses Privileg mit einem gleichermaßen riesigen wie verfressenen Kater teilen, mit dem mich eine Zorneszuneigung verbindet. So habe ich mich entschlossen, alle meinen Heldentaten und merkwürdigen Erlebnisse in literarisch vorzüglichen Briefen niederzuschreiben. Mit haarigem Bussi Mona

Mag. Karin Kratochvil ist Juristin und ehemalige Filialleiterin einer Bank. Als große Tierfreundin hat sie ein gutes Gespür für die oftmals witzigen Begleterscheinungen tierisch menschlicher Beziehungen. Früher beschränkten sich Ihre Schreibaktivitäten auf sachlich juridische Themen. Heute befasst sie sich zuhmehmend mit Satirischem.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Profitricks am Pokertisch

Die Rolle eines Spielers am Pokertisch hängt zu einem großen Teil von seinem Chip-Stack ab. Auch auf die Wahl der Strategie hat die Menge der Spielchips starken Einfluss. Wir erklären Ihnen, was ...

Siegen mit Poker-Mathe

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung hilft Ihnen beim Poker, Ihre Chancen richtig einzuschätzen. CHIP liefert Ihnen das nötige Know-how und erklärt Ihnen in diesem eBook, welche Tools Sie bei Ihrer ...

Kickern & Tischfußball.

eBook Kickern & Tischfußball. Cover

In der Kneipe oder im Jugendhaus hat wahrscheinlich jeder schon mal eine Partie Tischfußball, umgangssprachlich auch \Kicker\ genannt, gespielt. Mittlerweile nimmt Tischfußball einen ähnlichen ...

Daumendrücken

eBook Daumendrücken Cover

Warum klopfen wir auf Holz? Warum gilt die Sieben als Glückszahl, warum aber nicht im 'verflixten siebten Jahr'? Warum sind selbst 'Sonntagskinder' nicht vor 'Hexenschuss' gefeit? - Ob wir wollen ...

Wohin mit dem Elektromüll?

Weltweit nimmt die Zahl alter Computer zu. Viele von ihnen landen auf dubiosen Wegen in der Dritten Welt. Ein dunkler Milliardenmarkt. In diesem eBook erklären wir Ihnen, wie er funktioniert und was ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...