Sie sind hier
E-Book

Daheim am Honigberg

Erinnerungen einer Pustertaler Bäuerin

eBook Daheim am Honigberg Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
128
Seiten
ISBN
9788872834770
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

'Das Leben', sagt Maria Willeit-Kammerer, 'ist wie ein Fleckerlteppich. Es hat helle und dunkle Streifen. Ich möchte über die hellen Streifen in unserem Leben erzählen. Mit den dunklen mussten wir einfach lernen umzugehen.' Die Autorin erzählt in leichtem Tonfall von ihrem Aufwachsen auf einem typischen Pfalzener Bergbauernhof in den Vierzigerjahren. Die 'Mamme' gibt ihre Arbeit als Katakombenlehrerin auf und folgt ihrem Mann auf einen gerade angekauften Bauernhof, den er aus dem Nichts aufbaut. Es gibt keinen Strom und kein Auto und als der erste Jeep ins Dorf kommt, schreit die Nachbarin verzweifelt: 'Jetzt sind unsere Kinder hier auch nicht mehr sicher.' Maria ist die älteste von 13 Kindern. Sie kann sich noch genau erinnern an die Geschichten des Vaters, an die Handwerker, die auf 'die Stör' kamen, sowie an die weltlichen und religiösen Bräuche, die heute vielfach schon vergessen sind.

Geboren 1939 in Pfalzen, ist Maria Willeit-Kammerer die älteste von 13 Kindern. Nach dem Besuch der Volksschule arbeitet sie am Bergbauernhof der Eltern. Diesen verlässt sie im Alter von 18 Jahren, um unter anderem in Hotels im Gadertal und in Welschnofen Kochen, Nähen und andere Tätigkeiten zu erlernen. Mit 26 Jahren heiratet Kammerer und zieht auf den Grünbacherhof nach Kiens. Sie selbst hat acht Kinder. Kammerer ist von Anfang an Mitglied bei der Südtiroler Bäuerinnenorganisation. 1990 sitzt sie als erste Frau im Gemeinderat von Kiens, wo sie zehn Jahre lang tätig ist. Ihre Enkel- und Schwiegerkinder haben Kammerer dazu bewogen, ihre Erinnerungen aufzuschreiben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Große Frauen

eBook Große Frauen Cover

Irma Hildebrandt porträtiert herausragende Frauen aus fünf Jahrhunderten. Die Texte sind ein Parcours durch die europäische Geschichte, von der Barockzeit bis in die Gegenwart. Künstlerinnen, ...

Der König und sein Richter

eBook Der König und sein Richter Cover

Als Ludwig XVI den Thron bestieg, war die Staatsverschuldung Frankreichs bereits katastrophal. In dieser Situation hoffte das Volk auf den jungen Monarchen und nannte ihn Le Désiré. Doch der ...

Wilhelm II.

eBook Wilhelm II. Cover

Der Erste Weltkrieg gilt als die Urkatastrophe der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert. Bis heute ist sich die Wissenschaft uneins über den Grad der Verantwortung, die dem letzten deutschen ...

Staatschef a.D.

eBook Staatschef a.D. Cover

Im Oktober 1989 wurde Erich Honecker gestürzt. Drei Wochen später fiel die Mauer und mit ihr wenig später die DDR. Der einst mächtigste Mann des 'ersten sozialistischen Staates auf deutschem ...

Heinrich VIII.

eBook Heinrich VIII. Cover

Heinrich VIII. mit seinen sechs Frauen, von denen er zwei aufs Schafott brachte, wird gern als Wüstling und blutrünstiger Gewaltherrscher porträtiert. Sabine Appel betrachtet ihn in ihrer ...

Dracula

eBook Dracula Cover

Vlad Draculea starb 1477. Dracula aber lebt weiter. Kaum eine andere Persönlichkeit der Geschichte wirft einen so langen und düsteren Schatten in den Phantasien der Menschen. Der durch Dichtung und ...

Friedrich der Grosse

eBook Friedrich der Grosse Cover

Die «Schicksale von Völkern und Staaten, die Richtungen von ganzen Civilisationen können daran hängen, daß Ein außerordentlicher Mensch Seelenspannungen und Anstrengungen ersten Ranges in ...

Madame de Staël

eBook Madame de Staël Cover

'Kaiserin des Geistes' nannte der Schriftsteller Sainte-Beuve die vehemente Gegnerin Napoleons, und Madame de Chastenay notierte in ihren Memoiren, drei Großmächte hätten gegen Napoleon gekämpft: ...

Leutnant Gustl

eBook Leutnant Gustl Cover

Mit dem brillanten Text führte Schnitzler 1900 den Inneren Monolog in die deutsche Literatur ein. Schnitzler stand der Freud'schen Psychoanalyse sehr nah und kritisierte die ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...