Sie sind hier
E-Book

Damien Hirst

Gallery Art in a Material World

AutorUlrich Blanché
VerlagTectum Wissenschaftsverlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl288 Seiten
ISBN9783828867727
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Damien Hirst constantly faces the accusation that he creates merely popular, salable, or easily consumable art. However, this accusation of 'selling out' is closely linked to the great popularity that he enjoys. Discussions about the aesthetic value of art and the importance of consumer culture are incorporated into his works and highlight how the artist has been able to exemplify the consumer culture of our age. This study analyzes works from different periods of his oeuvre, such as the Natural History series, the Spot Paintings, the Diamond Skull, and Hirst's collaborations with Street Artist Banksy. They are examined in the context of materials, iconography, and history of ideas with regard to their framing of consumer culture. This is one of few books on Hirst not published by the artist himself or under his influence. In this academic study, Ulrich Blanché also gives a compact overview of the Young British Artists in London in the 1990s.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Thanks to:10
1) Introduction12
a) How does Hirst Depict Consumption?12
b) How is the Term Consumer Culture Used in this Study?21
c) Sources23
2) Consumption Concepts and their Use in the Present Investigation28
a) The Term Consumption28
b) Consumerism29
i) The Concept of Consumerism29
ii) Cultural Critique, Critique of Authority and Environmental Criticism32
c) Consumer Society33
i) Narrowing down »consumer society«33
ii) Emergence of Consumer Societies35
d) Consumption and Religion37
e) Consumption in Art History41
i) Marcel Duchamp42
ii) Andy Warhol46
iii) Jeff Koons49
3) London at the Turn of the Millennium54
a) London's Cultural Landscape since 198056
b) Damien Hirst and Young British Artists59
c) What Makes a British Artist in the 1990 s a Young British Artist?67
i) YBAs after 200075
ii) Blair, BritPop and Cool Britannia78
4) Damien Hirst80
a) The »Natural History« Series80
b) »The Golden Calf« (2008)88
i) Material Matters – Animal, Gold and Showcase96
ii) Art auction / happening – »Beautiful Inside My Head Forever«109
c) Butterfly Paintings (1991 – 2008)113
i) »Girls, Who Like Boys, Who Like Boys, Who Like Girls, Like Girls, Like Boys« (2006)119
ii) »Devotion« (2003)125
iii) Fly Paintings and Sculptures (1997 – 2008)140
d) »For the Love of God« (2007)145
e) Spot Paintings (Since 1986)171
i) »One of a Kind« Work of Art or Mass Production? Hirst and Series176
ii) Hirst and the Tradition of Painting177
iii) Drugs, Medicine (Cabinets) and Candy184
iv) Reality and Ritual190
v) Yuppie Art for 'Over the Sofa«? – Spot Paintings in Movies192
vi) The Handling of a Location – White Cube and Museum194
vii) Faith in Medicine and Advertising195
viii) Over-Identification with the Viewer200
5) Banksy and Damien Hirst204
a) Street Art – The Rise of Banksy204
b) The Spectacularization of Art209
c) »Keep it Spotless (Defaced Hirst)« (2007)212
d) The Location Reference – Street (and) Art227
6) Artistic strategies for Dealing with Consumer Phenomena (Conclusion)232
a) Hirst’s Illusion of Consumer Paradise235
i) The Controlled »Shock«235
ii) Over-Identification and Irony236
b) Images of Images237
c) (Dis-) Placement and Staging238
d) Brands not Products240
e) Advertising243
f) The Viewer-Buyer and Collector as Perfect Consumer244
g) (Im-)Material Things248
7) Bibliography254
i) Web Sources Naming an Author254
ii) Web Sources without Naming an Author265
iii) Further Websites270
iv) Printed Newspaper Articles, Essays in Magazines and Interviews273
v) Books and Exhibition Catalogues276
vi) Videos282
Index284

Weitere E-Books zum Thema: Bildende Kunst - Malerei - Kunstwissenschaft

Das 1x1 guter Gestaltung: Schwerpunkt Druckmedien

E-Book Das 1x1 guter Gestaltung: Schwerpunkt Druckmedien
Der rote Fisch 4 - Impulse für werbewirksame Gestaltung und Kommunikation - Leitfaden 4 Format: ePUB

Die Gestaltung von Printmedien bleibt auch in Zeiten der Online-Kommunikation wichtig. Wissen Sie beispielsweise, dass einer gedruckten Broschüre weitaus mehr vertraut wird als dem gleichen Inhalt im…

kreativ prekär

E-Book kreativ prekär
Künstlerische Arbeit und Subjektivität im Postfordismus - Sozialtheorie  Format: PDF

In der Arbeits- und Organisationsforschung wird seit einigen Jahren ein Leitbild diskutiert, das Künstler als flexible, autonome und selbstverantwortliche Subjekte der »Projektpolis« »anruft« und…

Privat gesammelt - öffentlich präsentiert

E-Book Privat gesammelt - öffentlich präsentiert
Über den Erfolg eines neuen musealen Trends bei Kunstsammlungen - Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement  Format: PDF

Während im deutschsprachigen Raum Kunstmuseen traditionell Einrichtungen der öffentlichen Hand sind, lässt sich seit den 1990er Jahren eine Gegenbewegung erkennen: Immer mehr private Sammlerinnen und…

Kuratoren und Besucher

E-Book Kuratoren und Besucher
Modelle kuratorischer Praxis in Kunstausstellungen - Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement  Format: PDF

Kuratoren sind in den letzten Jahren neben Museumspädagogen und Gestaltern verstärkt ins Blickfeld der museologischen Forschung gerückt. In einer aktuellen Studie zur Besucherorientierung stellt…

Keywork

E-Book Keywork
Neue Wege in der Kultur- und Bildungsarbeit mit Älteren - Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement  Format: PDF

»Kulturführerschein«, Kultur auf Rädern, Wohnen mit Verantwortung und Soziales Inszenieren haben die Bildungsarbeit der Projektwerkstatt für innovative Seniorenarbeit im Ev. Erwachsenenbildungswerk…

3D-Druck/Rapid Prototyping

E-Book 3D-Druck/Rapid Prototyping
Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt Format: PDF

Immer mehr Kreative nutzen die Möglichkeit, eigene dreidimensionale Objekte in Kunststoff, Metall oder Keramik schnell und preisgünstig herstellen zu lassen. Der 3D-Druck ist eine revolutionäre…

Das Recht als Rahmen für Literatur und Kunst

E-Book Das Recht als Rahmen für Literatur und Kunst
Tagung im Nordkolleg Rendsburg vom 4. bis 6. September 2015 Format: ePUB

Der Band enthält die Vorträge der 8. Tagung zu Recht, Literatur und Kunst im Nordkolleg Rendsburg im Herbst 2015 und das dort geführte ausführliche Autorengespräch mit den Schriftstellern Janko Ferk…

3D-Druck/Rapid Prototyping

E-Book 3D-Druck/Rapid Prototyping
Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt Format: PDF

Immer mehr Kreative nutzen die Möglichkeit, eigene dreidimensionale Objekte in Kunststoff, Metall oder Keramik schnell und preisgünstig herstellen zu lassen. Der 3D-Druck ist eine revolutionäre…

Steampunk kurz & geek

E-Book Steampunk kurz & geek
Format: PDF/ePUB

Steampunk ist ein Literatur-Genre, das eine Welt beschreibt, in der Stil und Lebensart der viktorianischen Zeit vorherrschen, sich die Technologie jedoch weiterentwickelt hat. Es handelt sich auch um…

3D-Druck/Rapid Prototyping

E-Book 3D-Druck/Rapid Prototyping
Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt Format: PDF

Immer mehr Kreative nutzen die Möglichkeit, eigene dreidimensionale Objekte in Kunststoff, Metall oder Keramik schnell und preisgünstig herstellen zu lassen. Der 3D-Druck ist eine revolutionäre…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...