Sie sind hier
E-Book

Das Bild Ludwigs des Bayern in der Chronik des Johann von Winterthur

AutorMarkus Schmitt
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2002
Seitenanzahl18 Seiten
ISBN9783638117524
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 11, Universität des Saarlandes (Geschichte), Veranstaltung: PS Mittelalter - Ludwig der Bayer, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Wie Thomas Nipperday in seinem Aufsatz 'Die Aktualität des Mittelalters'(1) aufzeigt, müssen die Wurzeln für ein gemeinsames Europa in dieser Zeit gesucht werden, da hier die kulturellen, gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Grundsteine für die moderne Staatengemeinschaft Europas gelegt werden. Eine zentrale Rolle spielt hierbei die 'mittelalterliche Christlichkeit'(2), die das gesamte Leben der Menschen dieser Zeit durchdringt und die spezifisch mittelalterliche Problematik impliziert. An der Frage nämlich, welcher Gewalt die Führungsrolle der Christenheit zusteht, entzündet sich ein Dualismus, die Biopolarität Papst - Kaiser, von der das ganze Mittelalter geprägt ist. Dieser Streit um die Vormachtstellung gipfelt im 14. Jahrhundert, das die Grundlage für unsere Betrachtungen darstellt und die Verflechtung von Kirche und Staat exemplarisch verdeutlicht. Ludwig der Bayer, dessen Lebensbild uns besonders interessiert, ist ein Exponent dieses Machtstreites. Typisch für das Mittelalter und besonders für seine Biographien ist die Tatsache, daß wir besonders auf das Quellenmaterial von Klerikern angewiesen sind. In ihren Darstellungen geht es nicht alleine darum, historische Sachverhalte zu dokumentieren, sondern vor allem um die Vermittlung des christlichen Wertesystems, das sich in einer Personenbeschreibung natürlich klar demonstrieren läßt, wobei der Unterhaltungsaspekt nicht vernachlässigt wird. Als Beispiel für einen mittelalterlichen Chronisten soll uns im folgenden Johann von Winterthur dienen, dessen Ausführungen herangezogen werden können, um ein Personenbild Ludwigs zu erstellen. [...] ______ 1 Thomas Nipperday, Die Aktualität des Mittelalters, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 7 (1981),S.424-431 2 Ebd., S.426

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Mittelalter - Renaissance - Aufklärung

Friedrich Barbarossa

E-Book Friedrich Barbarossa
Eine Biographie Format: ePUB/PDF

Der Zufall hatte dem Staufer Friedrich auf den Thron verholfen: Der Sohn König Konrads III. war bei dessen plötzlichem Tod zu jung, und so fiel die Wahl auf den Herzog von Schwaben, der als…

Recht und Landschaft

E-Book Recht und Landschaft
Der Beitrag der Landschaftsrechte zum Verständnis der Landwirtschafts- und Landschaftsentwicklung in Dänemark ca. 900-1250 - Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen AltertumskundeISSN 54 Format: PDF

Annette Hoff examines agricultural information contained in the oldest Danish, Swedish, English, Irish and Frankish law books to present an important study of the development of cultivation…

Attilas Burg

E-Book Attilas Burg
Zwischen Temesch und Theiß Format: ePUB

Begleiten Sie den Autor auf seiner Reise zu dem wahren Standort von Attilas Burg. König Attila zog im Jahr 451 nach Pannonien, schlug dort die Römer in die Flucht, und errichtete einen königlichen…

Chlodwig I.

E-Book Chlodwig I.
Der Aufstieg der Merowinger und das Ende der antiken Welt Format: ePUB/PDF

Anlässlich des 1500. Todestages Chlodwigs I. (27. November 511) erzählt Matthias Becher in seiner Biographie dieses Frankenkönigs spannend und faktenreich vom Aufstieg der Merowinger…

Eleonore von Aquitanien

E-Book Eleonore von Aquitanien
Königin des Mittelalters Format: ePUB/PDF

Eleonore von Aquitanien (1124–1204) ist die berühmteste und zugleich die berüchtigtste Königin des Mittelalters. In dieser genau recherchierten und spannend geschriebenen…

Karl der Große

E-Book Karl der Große
Format: PDF/ePUB

Matthias Becher bietet in dieser Biographie Karls des Großen einen Überblick über den Aufstieg der Karolinger als Herrschergeschlecht, schildert die familieninternen…

Der letzte Templer

E-Book Der letzte Templer
Leben und Sterben des Grossmeisters Jacques de Molay Format: ePUB

Der international renommierte Mediävist Alain Demurger erzählt in der nun erweiterten Neuausgabe seines Erfolgsbuches die spannende, wechselvolle und tragisch endende Geschichte des letzten…

Papsturkunden vom 9. bis ins 11. Jahrhundert

E-Book Papsturkunden vom 9. bis ins 11. Jahrhundert
Untersuchungen zum Empfängereinfluss auf die äußere Urkundengestalt Format: PDF

Die vorliegende Untersuchung befasst sich mit dem Empfängereinfluss auf die Gestaltung päpstlicher Urkunden des 9. bis 11. Jahrhunderts. Entgegen der sonst zu beobachtenden Zentralisierung des…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...