Sie sind hier
E-Book

Das Cafeteria-Modell als Anreizsystem für Mitarbeiter

eBook Das Cafeteria-Modell als Anreizsystem für Mitarbeiter Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
18
Seiten
ISBN
9783638452816
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Universität Siegen, Veranstaltung: Neue Formen der Organisation, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Laufe der letzten Jahre hat sich ein globaler Arbeitsmarkt entwickelt, wodurch es für Unternehmungen notwendig wird, sich von Wettbewerbern abzuheben und ein System auszugestalten, das die Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen bindet. Überdurchschnittliche Lohnzahlungen reichen hierzu nicht aus, die Mitarbeiter erwarten weitere Anreize, durch die es lohnenswert erscheint, den Arbeitsplatz beizubehalten. Dadurch gewinnen Anreizsysteme immer mehr an Bedeutung. Dem Arbeitgeber bieten sich dabei in Abhängigkeit von der jeweiligen Zielsetzung verschiedene Möglichkeiten zur Ausgestaltung des Anreizsystems. Diese Seminararbeit befasst sich mit dem Cafeteria-Prinzip, das sich durch seine individuellen Ausgestaltungsmöglichkeiten kennzeichnen lässt. Zu Beginn werden grundlegende Definitionen geklärt, die beschreiben, wann Cafeteria-Modelle erfolgversprechend eingesetzt werden können. Schließlich folgt ein Überblick über die möglichen Motive eines Unternehmens, das sich für die Einführung eines derartigen Anreizsystems entscheidet. In diesem Zusammenhang wird geklärt, welche Mitarbeitergruppen für eine Einbeziehung in Frage kommen. Weiterhin wird beschrieben, was bei der Planung zu beachten ist und nach welchen Kriterien sich das Angebot richten sollte, um die angestrebten Ziele zu erreichen. Auch die Möglichkeiten der Zusammenstellung des Prämienangebots und der inhaltlichen Ausgestaltung werden dargestellt. Vor- und Nachteile des Systems sowohl aus Sicht des Unternehmens als auch aus der Sicht des Arbeitnehmers werden aufgeführt und abschließend in einem Fazit zusammengefasst. Stets ist für das Unternehmen abzuwägen, inwieweit die Einführung kostenintensiver Anreizsysteme sinnvoll und rentabel ist. Eine Gegenüberstellung von anfallenden Kosten und dem zu erwartenden Nutzen ist bei der Entscheidung notwendig, um zu bewerten, ob mit der Einführung derart weitreichende Effekte erreicht werden können, die eine umfassende Umstrukturierung der bisherigen Entgeltgestaltung rechtfertigen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Personalarbeit der Zukunft

eBook Personalarbeit der Zukunft Cover

Welche Zukunft hat die Personalarbeit? Wie wird Personalarbeit in Zukunft gestaltet? Mit welchen Themen wird sie sich beschäftigen?Welche Probleme müssen früh erkannt und gelöst werden? Wo ...

Outplacement

eBook Outplacement Cover

Die Autorin fasst die Geschichte der Outplacementberatung zusammen und informiert im Detail über den Beratungsprozess und die notwendigen Kompetenzen der Berater. Checklisten geben ...

Online-Personalsuche

eBook Online-Personalsuche Cover

Die Verteilungsmechanismen am Arbeitsmarkt haben sich grundlegend gewandelt. Zeitungsannoncen führen nicht mehr zu den gewünschten Bewerbungen und auch Online-Stellenbörsen bringen häufig nicht ...

Mitarbeiterführung

eBook Mitarbeiterführung Cover

Der Band bietet eine Übersicht über gängige Führungsansätze, Methoden und deren Praxisumsetzung - verständlich dargestellt am konkreten Alltag in einem Betrieb. Im Vordergrund stehen die ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...