Sie sind hier
E-Book

Das deutsche Stresemannbild seit 1945

eBook Das deutsche Stresemannbild seit 1945 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783638387378
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Die Außenpolitik Stresemanns, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gustav Stresemann war einer der bedeutendsten, wenn nicht sogar der bedeutendste Politiker der Weimarer Republik. An dieser Aussage wird wohl kaum jemand ernsthaft zweifeln können. Die wirkliche, besonders die Geschichtswissenschaft betreffende Frage ist aber, worin gerade seine Bedeutung lag. Diese durchaus strittige Frage sorgte angesichts unterschiedlicher politischer, gesellschaftlicher und ideologischer Voraussetzungen auf zeitlicher und räumlicher Linie für ein äußerst facettenreiches Bild Gustav Stresemanns. Auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs wurde er dargestellt als Sinnbild für seine Zeit: In der BRD als Vernunftrepublikaner und Europäer, in der DDR als Vertreter des Bürgertums in einer bürgerlichen Gesellschaft, und deshalb die imperialistische Außenpolitik des Kaiserreichs fortsetzend. Auf beiden Seiten also gab es eine Instrumentalisierung dieser Persönlichkeit aus den eigenen gesellschaftlichen Normen heraus und beiderseits wurden die daraus entstehenden Bilder dem wahren Charakter und der Bedeutung Stresemanns nicht gerecht. In dieser Hausarbeit soll die Entwicklung des Stresemann-Bildes in der BRD und ein kurzer Abriß dessen in der DDR dargestellt werden. Es wird zu untersuchen sein, vor welchem Hintergrund ein jeweiliges Bild Stresemanns entstehen konnte und ob sich eine Instrumentalisierung nachweisen läßt. Dies kann nur geschehen im Vergleich, besonders auf zeitlicher Linie. Ausgehen soll dieser Vergleich von zwei Variablen: 1. Zeitliche Entfernung: Hierbei gehe ich davon aus, daß mit zunehmender zeitlicher Distanz die Objektivität, mit der ein Problem betrachtet wird, zunimmt. Ersichtlich wird dies an dem bekannten Beispiel, daß Theodor Heuss die Aufnahme Gustav Stresemanns in sein Werk 'Die großen Deutschen' bekanntlich aus persönlichen Gründen verweigerte. Das Problem der Zeitgeschichte als Geschichte der Zeitzeugen ist eben, daß unmittelbar erlebte Ereignisse Emotionen hervorrufen, die auch der eifrigste Geschichtswissenschaftler nicht unterdrücken kann. Erst die zeitliche Distanz läßt Emotionen außen vor und ermöglicht eine objektivere Sicht. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Finnland und die NATO

eBook Finnland und die NATO Cover

Nach dem 2. Weltkrieg war die finnische Außen- und Sicherheitspolitik von strikter Neutralität geprägt. Auf Grund der geographischen Lage, der 1.200 Km langen gemeinsamen Grenze1 mit Russland, und ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...